Björn Ambos Paletten-Gitterboxen

~ km Greenwichstr. 18-20, 66482 Zweibrücken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 16:00
Dienstag: 08:00 - 16:00
Mittwoch: 08:00 - 16:00
Donnerstag: 08:00 - 16:00
Freitag: 08:00 - 16:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Björn Ambos Paletten-Gitterboxen finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Zweibrücken, Greenwichstr. 18-20. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Björn Ambos Paletten-Gitterboxen eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Holz- und Papierverarbeitung (ohne Möbelhersteller),Recycling, Entsorgung, Verkehr, Transport, Logistik.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 063322074910. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.ambos-paletten.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2669) Alle anzeigen
Mercedes wagt sich auf neues Terrain: Die Schwaben bieten mit der X-Klasse ihren ersten Pick-up an. Den gibt es ab 37 295 Euro. Foto: Daimler AG/dpa Mercedes X-Klasse im Test: Laster trifft Luxus Sie sind nur eine Nische und werden meist als Nutzfahrzeuge gekauft. Doch weil mittlerweile bald jeder ein SUV fährt, suchen echte Abenteurer härtere Autos - und werden jetzt auch bei Mercedes fündig. Als erste Nobelmarke haben die Schwaben einen Pick-up herausgebracht.
Die elektrische Designstudie Urbanetic mit unterschiedlichen, schnell wechselbaren Karosserien kann sich vom fensterlosen Lieferwagen (Mitte) in einen Van (links) verwandeln. Foto: Daimler AG/dpa-tmn Mercedes zeigt autonomen Van mit Wechselaufbau Elektrisch, voll autonom und höchst flexibel - so stellt sich Mercedes den künftigen Lieferwagen für die Stadt vor. Der Urbanetic bringt nicht nur Waren von A nach B, sondern kann nach kurzem Karosserietausch auch acht Sitz- und vier Stehplätze bieten.
Autodesign auf der Möbelmesse: Die Studie Twin’z als Vorbote des neuen Twingos stellte Renault 2013 auf der Möbelmesse in Mailand vor. Foto: Renault Bühne für PS-Premieren: Konkurrenz für klassische Automesse Detroit, Genf, Frankfurt oder Paris - bislang waren die großen Automessen für die Kfz-Industrie als Premierenbühnen fest gesetzt. Doch die Modellvielfalt auf der einen und das nachlassende Interesse auf der anderen Seite zwingen den PS-Zirkus an neue Spielstätten.
Ab auf die Piste: Einen für Rennstreckenausflüge optimierten Sportwagen bringt McLaren mit dem 600LT im November in den Handel. Foto: McLaren/dpa-tmn McLaren bringt 600LT im November in den Handel Weniger Gewicht, stärkerer Motor und ein Preisaufschlag von 41.000 Euro - mit diesen Änderungen kündigt McLaren den neuen 600LT an. Das Sportcoupé mit 600 PS soll in wenigen Wochen als limitierte Auflage zu den Händlern rollen.