Automobile Huffer & Klein GmbH

Automobile Huffer & Klein GmbH

~ km Hauptstr. 14, 66780 Rehlingen-Siersburg-Siersburg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:45 - 18:00
Dienstag: 07:45 - 18:00
Mittwoch: 07:45 - 18:00
Donnerstag: 07:45 - 18:00
Freitag: 07:45 - 18:00
Samstag: 08:30 - 12:30
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Automobile Huffer & Klein GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Rehlingen-Siersburg, Hauptstr. 14. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Automobile Huffer & Klein GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: PKW-Handel.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068353346. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.automobile-hufferklein.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Autohaus Meguin GmbH ~ km Wallerfanger Str. 68, 66780 Rehlingen-Siersburg
Peter Riga Auto-Galerie ~ km Wallerfanger Str. 68, 66780 Rehlingen-Siersburg
Passende Berichte (2954) Alle anzeigen
Fortschritt: Im Gegensatz zum Vorgänger zeigt sich der Nissan Micra (K13) bei der HU als das verlässlichere Auto. Foto: Nissan Älterer Nissan Micra (K13) schwächelt mit Achsenproblemen Unter den gebrauchten Nissan-Micra-Modellen ist der Typ K13 noch der zuverlässigste. Dennoch weist auch er einige Mängel auf. Probleme bereiten vor allem die Achsaufhängungen.
Beim Rømø Motor Festival spendieren Oldie-Fans ihren vierrädrigen Lieblingen Auslauf am Strand. Foto: Thomas Geiger Schnelle Rennen auf Salz und Sand Heute wagt man sich allenfalls noch im SUV an den Strand. Doch wer früher einen wirklich schnellen Rennwagen fahren wollte, der musste von der Straße und sein Glück auf Sand oder Salz versuchen. In Römö (Dänemark),El Mirage und Bonneville (USA) lebt die Tradition weiter.
Beim Transport auf dem Dach ist ein Dachträger empfehlenswert, an dem der Baum mit Gurten festgezurrt werden muss. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn Wie transportieren Autofahrer den Weihnachtsbaum sicher? In der Adventszeit fällt jedes Jahr die gleiche Aufgabe an: Der Weihnachtsbaum muss vom Verkaufsstand nach Hause transportiert werden. Wie gelingt das am besten - und vor allem sicher?
Abschied vom Rapid: Den Nachfolger schickt Skoda im Frühjahr 2019 als Scala zu den Kunden. Foto: Skoda Skoda Scala kommt im Frühjahr als Rapid-Nachfolger Im kommenden Jahr bringt Skoda den Rapid-Nachfolger «Scala» an den Start. Dieser soll als Kompakter mit bis zu 1410 Litern Kofferraum-Volumen jede Menge Platz bieten. Auch beim Infotainment dürfte das Modell neue Standards erfüllen.