Johann-Logistik GmbH

~ km Vorderster Berg 1, 66333 Völklingen-Wehrden
24 996 passende Berichte
Der illegale Handel mit Hundewelpen aus Osteuropa nimmt zu. Die von der Polizei beschlagnahmten Tiere landen in der Regel im Tierheim. Foto: Marion Wünn/Tierschutzverein Stuttgart Das schmutzige Geschäft mit Tierwelpen
23.04.2018
Die Welpen reisen Hunderte von Kilometern, geschwächt und eingepfercht zwischen Artgenossen einem ungewissen Ziel entgegen. Wenn sie nicht schon während der Fahrt verenden, sterben sie oft später kläglich. Illegale Tiertransporte sind kein Einzelfall.
Der Ausbildungsbetrieb ITG verschickt per Land-, Luft- und Seeweg. Foto: Stefan Puchner/dpa-tmn Wie werde ich Logistikkaufmann/frau?
04.11.2019
Die neuen Laufschuhe im Netz bestellen - und wenige Tage später sind sie da. Damit das klappt, ziehen Kaufleute für Spedition und Logistik im Hintergrund die Fäden.
Hannah Thiemann, Radverkehrsbeauftragte der Stadt Erlangen, unterstützt den Verleih von Lastenrädern. Transporträder könnten die Verkehrswende bringen und Autos ersetzen. Foto: Daniel Karmann/dpa Hilft das Lastenrad bei der Verkehrswende?
03.07.2020
Lastenräder können Autos ersetzen. Vielerorts kann man sie kostenlos leihen - und wer sich eins selbst anschafft, bekommt oft Geld dazu. Doch wieso sind nicht mehr auf deutschen Straßen unterwegs?
Paketstation Nachbar: Nicht immer funktioniert die Abholung reibungslos. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Paketdienste wollen mehr auf Wunschzustellungen setzen
06.03.2019
Drei Mal warf ein Hermes-Bote ein Paket nach oben. Erst beim dritten Versuch landete es auf dem Balkon des Adressaten. Das Video war ein Twitter-Hit, danach verlor der Bote seinen Job. Einzelfall oder passendes Beispiel für Probleme bei der Paket-Zustellung?
Tief stapeln: Ein möglichst niedriger Schwerpunkt der Ladung wirkt sich positiv auf das Fahrverhalten des bepackten Fahrrades aus. Foto: Wolfgang Ehn/pd-f.de So wird das Fahrrad zum Nutzfahrzeug
26.06.2018
Das Fahrrad ist im Wandel. Vom reinem Freizeitspaß auf zwei Rädern entwickelt es sich für immer mehr Radler zum richtigen Verkehrsmittel. Denn auch als Transportmittel für Einkäufe, Kind und Kegel eignet es sich - auf was ist dabei zu achten?
Verbreiteter Klassiker: Der Nachwuchs fährt in einem hinten angebrachten Kindersitz mit. Foto: www.brose-ebike.com/pd-f.de Wie der Nachwuchs auf dem Fahrrad mitfährt
23.04.2019
Das Kind auf dem Rad mitzunehmen, ist praktisch und umweltschonend. Die Transportmöglichkeiten aber sind endlos - vom Klassiker bis zu exotischen Lösungen. Welche ist die richtige?
Glänzender Auftritt: Damit sich Besitzer und Werkstatt nach der Komplettrestauration ihres Oldtimers nicht streiten müssen, sollten sie vor den Arbeiten so viele Details wie möglich fixieren. Foto: Thomas Frey/dpa-tmn Bei Oldtimer-Sanierierung Absprachen mit Werkstatt fixieren
01.02.2019
Wurde ein Oldtimer über Jahre nicht instand gehalten, steht oft eine Komplettsanierung an. Damit die Kosten dabei nicht aus dem Ruder laufen, sprechen Inhaber mit der Werkstatt am besten jede einzelne Maßnahme ab.
Fahrräder mit verschweißtem Gepäckträger und Korb machen kaum Probleme beim Parken oder Tragen. Doch der hohe Schwerpunkt vereitelt zu schwere Lasten. Foto: pd-f.de/Stratmann/winora staiger Groß, massiv und hip: Die Welt der Lastenfahrräder
28.03.2016
Long John, Bäckerrad, Christiania-Bike: Mit ihrem ungewöhnlichen Aussehen und massiven Rahmenkonstruktionen sind Lastenfahrräder ein echter Hingucker - und bekommen immer mehr Fans. Die einzelnen Typen unterscheiden sich von der Fahrdynamik bis zur Zuladung stark.
An der Leine: Elektrische Renault Kangoo ZE tanken Energie. Foto: Renault/dpa-tmn E-Transporter sind im Kommen
13.11.2018
Handel, Handwerk und Gewerbe denken um: In Zeiten drohender Diesel-Fahrverbote steigt trotz der noch immer höheren Preise bei Firmenfahrern das Interesse an Elektroantrieben auch in leichten Nutzfahrzeugen - und das Angebot wächst entsprechend.
Den Laderaum sollte man formschlüssig und ohne große Lücken beladen. So können Möbel und Kisten nicht verrutschen. Foto: Bodo Marks So gelingt der Umzug mit Transporter
17.05.2019
Das eigene Auto ist für den Umzug zu klein. Also einen Transporter mieten! Doch auch mit größerem Fahrzeug ist der Umzug in Eigenregie kein Selbstläufer. Was man beachten sollte.
1/100