Wolfgang Risch GmbH Schreinerei

~ km Blickweilerstr. 27, 66440 Blieskastel
Die Schreinerei W. Risch GmbH fertigt individuelle Einzelstücke und bietet auf Wunsch die Verarbeitung heimischer und zertifizierter Hölzer an. In dem Küchenstudio des Unternehmen kann zwischen einer individuell zugeschnittenen Massivholzküche oder einer Küche aus dem reichhaltigen Rempp-Küchenprogramm gewählt werden. Auch für jegliche Restaurationsarbeiten steht der Betrieb als ein anerkannter “Restaurator im Tischlerhandwerk” und Mitglied der Handwerkskammer und Landesdenkmalamt zur Verfügung.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (12) Alle anzeigen
Eckerlein GmbH Innenausbau Schreinerei ~ km Unterer Hornbachstaden 23, 66482 Zweibrücken-Bubenhausen
Passende Berichte (2698) Alle anzeigen
Dachschrägen lassen sich gut für Einbauschränke nutzen. Auch ein Bett kann man unter einem Dachfenster aufstellen um den Sternenhimmel zu sehen. Foto: Alpina Schrägen in der Wohnung als Stauraum nutzen Schrägen gelten in Räumen oft als problematisch. Dabei sind sie der perfekte Stauraum - mit den passenden Möbeln dafür. Ein Plädoyer für die Schrägen in Wohnraum und Tipps, wie man das Beste aus ihnen rausholt.
Den Innenausbau ihres neuen Hauses übernehmen einige Bauherren gerne selbst. Foto: Franziska Gabbert Hausbau: Mit Ausbaupaketen selbst Hand anlegen Sein ganzes Traumhaus Stein für Stein und bis zum letzten verlegten Rohr selbst zu bauen, ist nahezu utopisch. Denn in aller Regel hat der Bauherr nicht die nötigen Kenntnisse und nicht die Zeit. Fertighaus-Anbieter geben aber die Möglichkeit, immerhin mitzubauen.
Das neue Küchenkonzept von Leicht macht den Kochbereich zum «Raum im Raum». Schränke öffnen sich zur Essecke hin - und können sogar eine Sitzecke aufnehmen. Foto: P. Schumacher/Leicht Abgestimmtes Äußeres für Küche und Wohnbereich Die Küche war lange nur ein Arbeitszimmer, laut und voller Dünste: Zugleich immer etwas steril, auf keinen Fall wohnlich. Das hat sich längst geändert, sie gehört fest zum offenen Wohnraum. Auch optisch merkt man das, wie sich auf der Mailänder Möbelmesse zeigt.
Der Bau eines Hauses ist für die meisten Menschen die größte Investition in ihrem Leben. Aber die Kosten lassen sich reduzieren, ohne Qualität und Komfort zu verringern. Foto: Frank Rumpenhorst Wie man beim Hausbau Kosten spart Der Hausbau ist ein Traum vieler Menschen, aber ein wahnsinnig teurer. So mancher verspürt existenzielle Ängste beim Abschluss der hohen Kredite. Wo lässt sich bei Materialien, Grundriss und Lage sparen - ohne dass man dabei künftig vielleicht doch draufzahlt?