Bild

Weyer Wohnungsbau GmbH

~ km Erlenbachstr. 47, 54343 Föhren

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 13:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Wir planen. Individuelle, moderne sowie anspruchsvolle Architektur. Unverbindliche Beratung, Bauplanerstellungen, Baugenehmigung und kompetente Baubetreuung als Komplettlösung oder Einzelleistung.

Wir bauen. Schlüsselfertig, massiv mit Festpreis- und Bauzeitgarantie. Qualitätssicherung durch professionelle Bauüberwachungen und Dokumentation. Realisierung mit ausschließlich regionalen Handwerksunternehmen.

Wir vermarkten. Überdurchschnittliche Marktpräsenz, ein großer Kundenstamm sowie umfangreiche Werbe- und Vermarktungsmöglichkeiten garantieren einen schnellen Erfolg. Ihre Immobilie in guten Händen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (10) Alle anzeigen
Passende Berichte (4823) Alle anzeigen
Sylvia Dreyer genießt die Freiheit, die sie durch das Tiny House hat. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein «Tiny House» mitten in der Natur.
Sind die neuen gesetzlichen Regelungen angewendet? Verbraucher sollten Bauverträge vorher genau prüfen. Foto: Christin Klose Was das neue Baurecht im Alltag bedeutet Das neue Baurecht bringt Verbrauchern mehr Rechte. Doch nicht alle Bauunternehmen arbeiten mit den neuen Vorgaben. Vor Vertragsabschluss heißt es deshalb: Genau hingucken und nicht auf Tricks hereinfallen.
Wer auf den Rollstuhl angewiesen ist, muss seine Wohnung oft umbauen. Für solche Maßnahmen gibt es aber staatliche Förderung. Foto: Arno Burgi Geld vom Staat für Immobilien Die Dachziegel werden locker, durch die Fenster zieht es, und die Heizung verbraucht zu viel? Zeit für eine Sanierung. Die gute Nachricht: Häufig gibt der Staat etwas dazu. Das gilt auch für Umbauten zum altersgerechten Wohnen und für Einbruchschutz.
Ein Schild wirbt an einem Bauzaun im Frankfurter Stadtteil Ostend für Eigentumswohnungen. Die Wohnfläche wird hier ab 8000 Euro/je Quadratmeter angeboten. Foto: Andreas Arnold/dpa Immobilienpreise steigen im Rekordtempo Wohnimmobilien verteuern sich so stark wie seit gut 20 Jahren nicht mehr. Auch auf dem Land ziehen die Preise rasant an. Ökonomen warnen vor einer Preisblase in einigen Großstädten - wieder einmal.