Bild

vi360

~ km Martin-Schmeißer-Weg 10, 44227 Dortmund
Wir sind Ihr Partner für innovative VR-Produktionen

VR oder Virtual Reality ist ein rasant wachsender Trend unter den größten Marken dieser Welt. Und mit der Popularität wächst ebenfalls das Angebot an VR-Inhalten. Wir bieten End-To-End-Produktion für Ihre nächsten Projekte in Virtual Reality an, egal ob als Präsentationsmöglichkeit auf der nächsten Messe oder als Marketinglösung für Ihre nächste Kampagne. Fallstudien haben gezeigt, dass ein VR-Erlebnis die Präsenz Ihrer Marke auf einem Event deutlich erhöht und dieser Effekt sogar noch lange danach anhält. vi360 kreiert die Geschichte dahinter, produziert diese und stellt das nötige Equipment für die Reise in Virtual Reality zur Verfügung.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

Drogerie Drogierieartikel Hygieneartikel Bier Bier brauen Bierbrauer Bierherstellung Bierproduktion brauen Craft beer Gerstensaft Pils Pilsener Brauart Chemie Chemieindustrie Chemiewirtschaft Chemikalien chemische Produkte chemisches Gewerbe Pharmaindustrie Pharmaunternehmen Pharmazeutik pharmazeutische Industrie Pharmazie glas Glas-Porzellan Keramik Keramikartikel porzellan Porzellan-Geschirr Elektronik Maschinen Maschinentechnik technik Agrartechnik Baumschinen Antiquitäten Deko Dekoartikel Dekoration Einrichtungsladen Einrichtunsghaus Innenausstatter Möbel Möbelhaus Möbelladen Möbelmanufaktur Möbelmarkt Polstermöbel Raumausstatter raumausstattung Anlagenbau Industrie industrieanlagen bauen Bauwerk Energiesparhaus Fertigbau Fertighäuser Hausbau Hausbesichtigung Hausplanung Musterhaus Niedrigenergiehaus Schneller bauen Wohnhaus Wohnung Wohnungsbau Bodenbau Bodenbeläge Bodenleger Estrich Estricharbeiten Estrichverlegung Fliesenarbeiten Fliesenbeläge Fliesenboden Fußbodenarbeiten Fußbodentechnik Parkettbeläge verlegen ausbauen einrichten Hausausbau Inneneinrichtung Innenraumgestaltung Innenraumplanung Raumgestaltung Raumplanung Außenanlagen Außenanlagengestaltung Baumpflanzungen Baumschnitt Baumschnittarbeiten Gartenarbeiten Gartenbau Gartengestaltung Gartenideen Gartenplanung Gärtner Grünschnitt Hecken schneiden Heckenpflege Heckenschnitt Landschaftsarbeiten Landschaftspflege Messebau Messeplanung Messestand Messestandbau Messestände Baumaschinen Baumaschinenhandel Gartengeräte Handel Landmaschinen Landtechnik Landwirtschaft Werkzeug Badmöbel Einrichtungsgegenstände Einrichtungshaus Fliesen Küchen Küchenstudio Teppichboden wohnen Digitalfotografie Digitalkameras Fotoabzüge Fotoapparat Fotoaufnahme Fotografie fotografieren Fotokamera Fotoprints Papierabzüge Video Videokamera Hotel Hotel buchen Hotelreservierung Hotelzimmer tourismus übernachtung Übernachtung buchen Zimmer buchen Zimmer reservieren Appartement Bungalow Ferien Ferienbungalow Gästehaus mieten Reise Unterkunft Urlaub Vermietung verreisen Zimmer mieten Behandlung Erkrankung Gesundheit Gesundheitssystem Krankenkassen Krankheit Pflichtversicherung Unfall versichern Versicherung Freiwillig versichert Krankenkasse Krankenversicherung PKV Privatversichert Bauplan Bauvorhaben Bauwesen Bauzeichnung Gebäudeplanung Generalübernehmer Generalunternehmer Grundrissplanung Massiv bauen Massivbau Massivhaus Massivhausbau Stein auf Stein Grundstücksuche Grundstückvermittlung Häuser Hausvermittlung Immobilienberater Immobilienmakler Makler Mietwohnungen Wohnungen Wohnungsvermietungen Wohnungsvermittlung Daten Datenbank Datenverarbeitung Entwicklung Informationstechnik Software Software-Lösungen Software-Programmierung Softwareentwicklung Journalismus Medien Nachrichten News Presse Redaktion agentur beratung Kommunikation Werbeagentur Werbung Anzeigengestaltung Design Grafik Grafikdesign Kreativität Mediengestaltung Bilder Digitalbilder Digitale Fotografie Fotos knipsen Lichtbildner dienstleistungen Ausstellung Flohmarkt Messe Messegelände Entspannung Erholung Körpermassage Kraft tanken Massage Urlaub vom Alltag Wellness Wellness-Massage Wellnessangebote Booking Eventagentur Eventmanagement Veranstalter Veranstaltungsagentur Veranstaltungsmanagement Betreuung Computer Datenrettung Drucker Festplatten Hardware Netzwerk Netzwerkzubehör Notebook Notebooks PC PC-System PC-Systeme Reparatur Router Smartphone Tablet Werkstatt

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (1625) Alle anzeigen
Beim Trend Artisanal Gardening finden sich auch Tierfiguren, hier zum Beispiel Libellen, als Garderobenhaken. Foto: Frank Rumpenhorst Hippie-Folklore und Zukunftsdesign: die Ambiente-Trends Vier große und ganz verschiedene Trends haben die Stilexperten der Messe Ambiente in Frankfurt für das Wohnen im Jahr 2016 ausgemacht. Einer bringt scheinbar Futuristisches in die Gegenwart, ein anderer fokussiert sich auf das Gemütliche und Natürliche. Eine Übersicht.
Beim Bewässern von Obst und Gemüse werden große Wassermengen verbraucht - die in trockenen Gebieten anders genutzt werden könnten. Foto: Uwe Anspach Weniger Fleisch hilft beim Wassersparen Duschen statt baden, Eco-Waschprogramme nutzen, den Wasserhahn zudrehen beim Zähneputzen: Die Deutschen sind wahre Meister im Wassersparen - jedenfalls im eigenen Haushalt. Doch auch durch einen cleveren Einkauf lässt sich der Wasserverbrauch reduzieren.
Hochwertige Handwerkskunst gehört zu einem der Trends auf der Konsumgütermesse Ambiente. Die Manufaktur T. Nishikawa aus Japan präsentierte diese Teekanne. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Neuer Fokus bei Küchen- und Essgeschirr Es gab eine Zeit, da konnten die alten Teile gar nicht schnell genug das Haus verlassen. Kunsthandwerkliches flog aus dem Wohnzimmer, nach alten Traditionen hergestellte Produkte wurden von moderner Masseware ersetzt. Jetzt besinnen sich Hersteller und Verbraucher zurück.
Inneneinrichtung wie in den 60ern. Das Unternehmen Kare zum Beispiel kreiert Wohnwelten im Stil des Jahrzehnts. Foto: Kare Kristall und Sideboards: Die 60er Jahre erleben ein Comeback Fällt den Designern und Herstellern denn nichts Neues mehr ein? Jahr für Jahr nehmen sich die Kreativen der Wohnbranche ein anderes Jahrzehnt vor und entleihen das Design für ihre neuen Möbel und Dekorationen. Jetzt sind die frühen 60er dran. Doch warum?