2 972 passende Berichte
Ein Flügel wiegt bis zu 600 Kilogramm, ein Spieler käme noch dazu - ganz schön viel Gewicht konzentriert an einer Stelle. Foto: Franziska Gabbert Wenn Klavier und Aquarium für den Deckenboden zu schwer sind
17.05.2019
Haben Mieter schwere Einrichtungsgegenstände, sollten sie die Belastbarkeit ihres Fußbodens hinterfragen: Große Aquarien, ein mächtiges Klavier oder das Wasserbett können unter Umständen zu schwer für die Wohnung sein. Wie findet man das heraus?
Viele Hunde lieben das Apportieren. Foto: Ina Fassbender So finde ich die Berufung meines Hundes
17.05.2019
Sind Hunde nicht ausgelastet, entwickeln sie manchmal komische Vorlieben. Dagegen hilft ein Hobby. Viele Tiere entdecken durch Hundesport oder Nasenarbeit eine richtige Berufung - für uns Menschen mitunter ein riesiges Kapital.
Optimalerweise sind Solarstromanlagen auf Dächern mit Südausrichtung und einem Neigungswinkel von 30 Grad installiert. Abweichungen bei der Himmelsrichtung und beim Neigungswinkel sind aber möglich. Foto: Nestor Bachmann Photovoltaikanlage muss nicht direkt nach Süden zeigen
14.05.2019
Bei der Planung einer Solaranlage für das Hausdach sind die Standortbedingungen enorm wichtig. Schließlich ist die effektive Nutzung der Anlage davon abhängig. Kompromisse bei der Himmelsausrichtung sind aber durchaus möglich.
Die CO2-Bilanz der Rosskastanie ist besser als die von indischen Waschnüssen. Foto: Roland Weihrauch Rosskastanien statt Waschmittel nutzen
13.05.2019
Umweltschonend und biologisch abbaubar: Wer eine Alternative zum klassischen Waschmittel und zu indischen Waschnüssen sucht, kann heimische Rosskastanien verwenden. So kommen sie zum Einsatz:
Umgestürzte Bäume können durchaus Schaden anrichten. Hier schützt eine Gebäudeversicherung. Foto: Andreas Rosar Welche Versicherungen sind für Vermieter sinnvoll?
13.05.2019
Viele Eigentümer vermieten ihre vier Wände. Doch damit steigt auch die Verantwortung. Die gute Nachricht: Gegen Risiken können sich private Vermieter versichern. Aber welche Police ist wichtig?
Wird es im Kinderzimmer nebenan mal wieder laut, müssen Nachbarn das hinnehmen. Einen Grund zur Mietminderung ist der Lärm nicht, solange das sozialadäquate Maß nicht überschritten wird. Foto: Jens Kalaene Ist Kinderlärm ein Mietmangel?
13.05.2019
Trampeln, Hüpfen, Kreischen, Lachen - Kinder können ordentlich Radau machen. Für Nachbarn mag das eine Belastung sein. Doch ist das gleich ein Grund für eine Mietminderung?
Beim Auszug sollten Mieter den Schlüssel nur mit Ankündigung zurückgeben. Foto: Monique Wüstenhagen Mieter sollten Schlüssel nicht ohne Ankündigung zurückgeben
10.05.2019
Nach dem Auszug müssen Mieter alle Schlüssel zurückgeben. Dabei sollten sie sichergehen, dass der Vermieter die Schlüssel auch bekommt. Ansonsten droht juristischer Ärger.
Manchmal hat man einfach keinen Stoffbeutel beim Einkauf dabei. Wozu sollte man dann im Notfall greifen - Plastik oder Papier? Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn Tüten aus Papier oder Mais sind keine echte Alternative
10.05.2019
Die Lösung liegt auf der Hand: Plastiktüten sollte man durch Stofftaschen ersetzen. Aber was, wenn man diese mal nicht dabeihat? Was ist die nächstbeste Alternative - Papiertüten oder gar kompostierbares Plastik?
Vor sechs Jahren war die durchschnittliche Wohnfläche von Neubauwohnungen noch um 11 Quadratmeter größer. Das ergibt eine Untersuchung des Prognos-Instituts. Foto: Markus Scholz Neue Wohnungen kleiner als vor Jahren
10.05.2019
Bauen und Wohnen wird teurer. Das wirkt sich auch auf die Wohnungsgröße aus. Zahlen dazu präsentiert eine neue Studie des Prognos-Instituts.
Der Boden von Fertiggaragen aus Beton braucht im Frühjahr etwas Pflege - außerdem sollte man die Lücke zum Hofpflaster überprüfen. Foto: Fachvereinigung Betonfertiggaragen e.V. So bleibt die Fertiggarage lange ohne Schäden
10.05.2019
Das Auto trägt den Winter über Streusalz und Dreck in die Garage. Ein Frühjahrsputz und etwas Pflege tut ihr nun gut. Bei Fertiggaragen aus Beton sollten Besitzer auch die Lücke zwischen Einfahrtskante und Hofpflaster prüfen.
1/100