3 794 passende Berichte
Im Sommer lüftet man seinen Keller am besten an kühlen Tagen oder wenn es regnet. Der Temperaturunterschied zwischen draußen und drinnen sollte nicht zu groß sein. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Falsches Lüften lässt den Keller schwitzen
03.08.2020
Wer muffigen Geruch aus dem Keller vertreiben möchte, öffnet Türen und Fenster und lüftet durch. Das kann im Sommer aber unter Umständen Feuchtigkeit in die Räume lassen - es droht Schimmelbefall.
Selbst die Corona-Krise hat den Immobilienboom in Deutschland bisher nicht zum Erliegen gebracht. Foto: Lothar Ferstl/dpa Mieten und Kaufpreise steigen trotz Corona-Krise
03.08.2020
Seit Jahren schon steigen die Mieten und Immobilienpreise in Deutschland. Endet nun mit der Corona-Krise der Boom? Neue Daten geben wenig Hoffnung für Mieter und Wohnungskäufer.
Das Urteil der Experten: Diese Geräte kann man guten Gewissens gebraucht kaufen. Foto: Ole Spata/dpa-tmn Haushaltgeräte gebraucht kaufen
03.08.2020
Waschmaschine, Kühlschrank und Co. kann man gebraucht online oder bei einem Gebrauchtwarenhändler kaufen. Allerdings sollte man an so einen Kauf keinesfalls zu gutgläubig rangehen.
Mit der Miete eine Immobilie finanzieren - für manche kann das ein Weg zu Eigentum sein. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Beim Mietkauf kommt es auf die Bedingungen an
03.08.2020
Der Erwerb einer Immobilie ist auch ohne Eigenkapital möglich - über einen Mietkauf. Doch für Haushalte mit wenig Einkommen rechnet sich das Modell oftmals nicht.
Hatschi! Im Sommer leiden Pollenallergiker ganz besonders. Foto: Heiko Wolfraum/dpa Wohnung von Allergikern vor Pollenflug schützen
03.08.2020
Die meisten Menschen freuen sich auf dem Sommer. Sonne, Urlaub, Badengehen. Doch für Pollenallergiker wächst in der warmen Jahreszeit der Leidensdruck. Dabei gibt es einige Tipps, wie sich Allergiker das Leben leichter machen können.
Mietverträge enthalten nicht selten rechtlich unzulässige Klauseln. Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa Mietverträge enthalten oft unzulässige Klauseln
03.08.2020
Jährlich werden über zwei Millionen Mietverträge neu abgeschlossen. Doch viele Verträge enthalten unwirksame Vertragsregelungen. Was nun?
Damit das Flachdach möglichst lange dicht hält, sollte man schon beim Bau auf Qualität und gute Handwerker achten. Foto: Nestor Bachmann/dpa-tmn Haltbarkeit von Flachdächern verlängern
30.07.2020
Dass es bei Regen durchs Dach tropft, will niemand. Damit das Flachdach aber möglichst lange dicht hält, sollte man sich beim Bau nicht nur auf gesetzlich festgeschriebene Regeln verlassen.
Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus müssen in Batteriesammelbehältern im Einzelhandel oder auf Recyclinghöfen entsorgt werden. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen
29.07.2020
Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus werden in Handys und Laptops verbaut. Funktionieren sie nicht mehr richtig, müssen sie entsorgt werden. Wie das geht.
Das Statistische Bundesamt beziffert den Wohnungsbestand in Deutschland auf 42,5 Millionen Einheiten in Wohn- und Nichtwohngebäuden. Foto: Arne Dedert/dpa/Archiv Menschen in Deutschland leben in immer größeren Wohnungen
29.07.2020
Gerade in den deutschen Großstädten wird Wohnraum immer knapper. Dennoch steigt der pro Kopf genutzte Wohnraum weiter an, wie Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen.
Saugt ohne Kabel: Das Gerät von Vorwerk überzeugt im Test und schneidet mit «Gut» ab. Foto: Ralph Kaiser/Stiftung Warentest/dpa-tmn Drei Akku-Staubsauger überzeugen im Test
29.07.2020
Das Kabel bleibt an der Türschwelle hängen, der Staubsauger wird zur Stolperfalle. Gut, dass es kabellose Akku-Sauger gibt. Oder etwa nicht? Die Stiftung Warentest hat zehn Modelle getestet.
1/100