2 879 passende Berichte
Verwaltungskosten sind keine Betriebskosten. Deswegen dürfen sie nicht in der jährlichen Abrechnung auftauchen. Foto: Jens Kalaene Verwaltungskosten sind keine Betriebskosten
Heute
Mieter sollten die jährliche Betriebskostenabrechnung gründlich prüfen. Tauchen darin die Verwaltungskosten auf, ist das nicht rechtens. Diese Regelung gilt sogar bei speziellen Vermietern.
Wer eine Eigentumswohnung verkaufen will, muss häufig erst den Verwalter fragen. Foto: Daniel Karmann Bei Verkauf der Eigentumswohnung muss Verwalter zustimmen
Heute
Eigentümer können nicht immer ohne weiteres ihre Wohnung verkaufen. Oft müssen sie dafür erst den Verwalter oder die Gemeinschaft der Eigentümer fragen. Ein Blick in die Teilungserklärung gibt dazu Auskunft.
Auch wenn Abriss und Neubau eines alten Hauses zuerst sinnvoll erscheinen, lohnt sich doch oftmals eine Sanierung. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Oft lohnt der Erhalt alter Häuser
Heute
Wer ein altes Haus kauft oder erbt, steht vor der Frage: Lohnt sich noch eine Sanierung, oder soll gleich der Abrissbagger kommen? Eine Pauschalantwort gibt es nicht. Oft gibt es gute Gründe, die Bausubstanz zu erhalten.
Ein spezieller Weinkühlschrank bietet dem edlen Tropfen optimale Lagerbedingungen. Foto: Florian Schuh Guter Wein gehört ins Schlafzimmer
Heute
Wer Wein liebt, hat gerne ein paar Flaschen auf Vorrat zu Hause. Doch Privatleute können das Getränk selten optimal lagern. Wer keinen kühlen, feuchten Keller oder einen Klimaschrank besitzt, kann nur den Weg des geringsten Übels gehen: Ab damit unters Bett!
Der Dichtungsgummi der Kühlschranktür bleibt länger funktionstüchtig, wenn man ihn mit etwas Babypuder einreibt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand So bleibt eine Kühlschrankdichtung länger funktionstüchtig
Heute
Alle Geräte verlieren nach einer Weile ihre Leistungsfähigkeit. Bei einem Kühlschrank etwa bereitet irgendwann die Dichtung Probleme. Ein bisschen Babypuder kann da Wunder helfen.
Das einzelne Ausreißen von Unkräutern ist mühsam. Doch wer einen Flammenwerfer zu Hilfe nimmt, hat eine besondere Sorgfaltspflicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-tmn Versicherer darf bei Flammenwerfereinsatz Leistung kürzen
22.03.2019
Wenn jemand grob fahrlässig handelt, darf der Versicherer im Schadensfall unter Umständen seine Leistungen kürzen. Klar sollte sein: Der Einsatz eines Flammenwerfers erfordert besondere Sorgfalt.
Idealerweise läuft der Hund beim Fahrradtraining seines Frauchen ohne Leine. Voraussetzung ist aber, dass er in jeder Situation gut hört. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Wenn der Hund zum Trainingspartner wird
22.03.2019
Sport mit dem Hund ist beliebt. Das sogenannte Dogging sollte allerdings auch zu den Tieren passen: Nicht jeder Hund eignet sich für jede Sportart. Vorsicht ist zudem geboten bei sehr jungen und bei chronisch kranken Tieren.
Steine werden beim Hausbau heute nicht mehr mit Mörtel verbunden, sondern verzahnt verlegt. Foto: Inga Kjer Zu große Stoßfugen an Wänden sind Baumängel
21.03.2019
Heutzutage kommt es beim Häuserbau immer wieder zu Mängeln beim Mauerwerk. Das kreiden Sachverständige oft an. Aber welche Auswirkungen kann das haben?
Hausbesitzer sollten beim Bau einer Photovoltaik-Anlage die Dachfläche voll ausnutzen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand Selbstproduzierten Solarstrom lieber selbst nutzen
20.03.2019
Nicht verbrauchten Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage können Hausbesitzer ins Netz einspeisen. Jedoch erhalten sie dafür nicht den vollen Preis. Daher lohnt es sich, die erzeugte Energie selbst zu nutzen.
Je länger der Kredit für den Hauskauf läuft, umso länger können Kreditnehmer sich einen günstigen Zinssatz sichern. Allerdings zahlt man dafür auch einen Aufschlag. Foto: Volker Heick Darauf kommt es beim Immobilienkredit an
19.03.2019
Immobilienkäufer können viel Geld sparen, wenn sie einen günstigen Kreditanbieter finden. Es lohnt sich, mehrere Angebote zu vergleichen. Worauf sie bei der Suche achten sollten.
1/100