4 523 passende Berichte
Wer im Winter mit einer Heizdecke oder einem Wärmeunterbett nachhilft, sollte vor dem Kauf auf Merkmale wie eine Abschaltautomatik achten. Foto: Roland Weihrauch/dpa/dpa-tmn Bei Heizdecken auf Abschaltautomatik achten
06.12.2021
In ein wohlig gewärmtes Bett kriechen oder die Lieblingsecke auf dem Sofa schon mal ein wenig vorheizen: Heizdecken machen das möglich. Der Tüv Süd gibt Tipps für den Einkauf.
Duftet gut und sieht hübsch aus: Tannenzweige und ein paar Blüten vom Strandflieder kommen als dekoratives Element in das Raumspray aus dem Öl von Kiefernadeln und Mandarine. Foto: Pflanzenfreude.de/dpa-tmn Kiefern und Mandarine: So macht man Raumspray selbst
06.12.2021
Was wäre Weihnachten ohne die Gerüche? Ein selbst gemachtes Raumspray beingt diese schnell in ihr Zuhause. Eine Anleitung.
Bei einem Hausbau kommt es auch auf den Boden an. Ein Bodengutachten gibt Auskunft über dessen Beschaffenheit. Foto: Armin Weigel/dpa/dpa-tmn Warum ein Bodengutachten sinnvoll ist
05.12.2021
Wer bauen will, sollte sich vor dem ersten Spatenstich mit dem Grundstück auseinandersetzen. Ein Gutachten kann die nötigen Infos über den Boden liefern. Aber was ist, wenn darin Fehler sind?
Waschmittel und Weichspüler sollten in die jeweils dafür vorgesehenen Fächer gefüllt werden, da sonst die Wäsche nicht richtig gereinigt wird. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Waschmittel nur ins vorgesehene Fach füllen
02.12.2021
Damit die Wäsche richtig sauber wird, gehören Waschmittel und Weichspüler in die richtigen Fächer der Einspülschublade. Dafür gibt es einen guten Grund.
Nicht immer muss der Hausbau bei schlechter Witterung im Winter stoppen. Aber tiefe Minusgrade können Auswirkungen auf die Baustoffe haben. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Warum ein Baubeginn im Winter schwierig ist
02.12.2021
Lange hieß es, wer im Winter mit dem Hausbau anfängt, kann sparen. Das ist laut Bauexperten nicht mehr so. Dafür drohen unter Umständen Schwierigkeiten mit der Witterung.
Mieter dürfen Schönheitsreparaturen auch selbst ausführen, ohne dass sie vorher eine Malerlehre gemacht haben müssen. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Schönheitsreparaturen müssen keine Malerqualität haben
01.12.2021
Die Pflicht zu Schönheitsreparaturen kann auf die Mieter abgewälzt werden. Doch ab wann müssen sie eigentlich zum Pinsel greifen - und wie gut muss dann das Ergebnis sein?
Wer Strom sparen möchte, sollte seine Lichterketten im Advent möglichst nur dann einschalten, wenn er selbst zu Hause ist. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Lichtermeer im Advent: Geht das auch stromsparend?
01.12.2021
Wer das ganze Jahr über auf seinen ökologischen Fußabdruck achtet, könnte im Advent in eine moralische Zwickmühle geraten: Muss ich wegen Energieverschwendung auf die Lichterketten verzichten?
Zum Themendienst-Bericht vom 29. November 2021: Der Keller sollte täglich gelüftet werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wohnräume im Keller: Warum das Lüften dort so wichtig ist
29.11.2021
Das Gas Radon kann in Kellerräume eindringen und dort zur Gefahr für die Gesundheit werden. Doch nicht jede Region und nicht jedes Gebäude ist betroffen. Was sollten Bewohner von Kellerräumen wissen?
Mit professionellen Geräten lassen sich Räume gut ausmessen. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn/Archivbild Wohnungen richtig vermessen
29.11.2021
Bei zwei Dritteln aller Wohnungen stimmen laut Schätzungen die im Mietvertrag angegebenen Quadratmeter nicht. Da kann nachmessen lohnen. Allerdings sind sich manchmal selbst Gutachter uneins.
Mitgedacht: Hier steht der Löscheimer gleich in Griffweite des Weihnachtsbaums. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-tmn Ohne brennenden Baum durch den Advent
26.11.2021
Besser, der Baum brennt nicht. Doch im Advent ist leider Hochsaison für kleine und große Wohnungsbrände. Hauptursache: Unachtsamkeit. Wie man sich schützt und was die üblichen Versicherungen abdecken.
1/100