ST Bautec OHG

ST Bautec OHG

~ km Am Stockwald 32, 66954 Pirmasens-Innenstadt
Neubau, Sanierung und Bauelementehandel. Realisierung von 10-12 Neubauten pro Jahr - hauptsächlich Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und kleinere Einheiten Mehrfamilienhäuser.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
MB Systembau GmbH ~ km Blocksbergstr. 166, 66955 Pirmasens-Innenstadt
Passende Berichte (2339) Alle anzeigen
Ein Architekt hilft nur noch selten beim Bau eines Einfamilienhauses - doch der Einsatz des Profis kann durchaus sinnvoll sein, wenn das Bauvorhaben etwas komplizierter ist. Foto: MITO images/dpa-tmn Für wen sich das Bauen mit Architekt eignet Wer sich sein Haus vom Architekten planen lässt, ist wohlhabend und eitel? Ein Vorurteil. Die Zusammenarbeit mit dem Profi ist durchaus erschwinglich und oft sinnvoll. Aber: Die Chemie muss stimmen.
Wer heute eine Immobilie kaufen möchte, muss durchschnittlich 6,5 Prozent mehr ausgeben als noch vor einem Jahr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa Studie: Immobilienboom treibt Kaufpreise immer höher Die starke Nachfrage nach Wohnungen und Häusern lässt die Preise vielerorts immer weiter steigen. Nicht nur in Metropolen, auch in kleineren Städten verteuert sich Eigentum stark. Der Immobilienverband IVD fordert Hilfen für Käufer.
Die starke Nachfrage nach Immobilien erfordert jährlich 350.000 bis 400.000 neue Wohnungen. Doch Experten zweifeln, ob dieses Ziel erreicht werden kann. Foto: Arne Dedert Wohnungsbau kommt nur langsam in Schwung Ein Rekord seit Beginn des Jahrtausends reicht nicht: In Deutschland wurden 2017 erneut mehr Wohnungen gebaut. Doch die Nachfrage kann das nicht stillen. Das Ziel der Bundesregierung gerät außer Reichweite.
Eine Mieterhöhung wird auf einem amtlichen Schreiben angekündigt. Foto: Jens Kalaene Qualifizierter Mietspiegel: Das begründet eine Mieterhöhung Wie hoch darf die Miete für ein Einfamilienhaus sein? Das hängt auch von den Mietpreisen in der jeweiligen Wohngegend ab. Der Vermieter muss die geforderte Mieterhöhung auf jeden Fall formal begründen - etwa mit einem Mietspiegel. Wichtig: Dieser muss qualifiziert sein.