So entfernen Sie oberflächlichen Rost in der Edelstahlküche

29.07.2019
Moderne Küchen zeigen oft viel Edelstahl. Bei diesem Material kann es jedoch passieren, dass sich Flugrost darauf bildet. Wie lässt er sich am besten wieder entfernen?
Auf Oberflächen aus Edelstahl entsteht manchmal Rost. Am besten reinigt man sie dann Zitronensäure. Foto: Felix Hörhager
Auf Oberflächen aus Edelstahl entsteht manchmal Rost. Am besten reinigt man sie dann Zitronensäure. Foto: Felix Hörhager

Mannheim (dpa/tmn) - Oberflächlichen Rost an Küchenmöbeln und Geräten aus Edelstahl kann man mit verdünnter Zitronensäure entfernen. Die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche in Mannheim rät zu einer Verdünnung auf zehn Prozent.

Alternativ biete sich ein handelsüblicher Metallpolish-Reiniger an. Wenn feine Stäube von Eisen und Stahl sich auf Gegenständen niederschlagen und rosten, bezeichnen Experten dies als Flugrost.

Zur üblichen Pflege von Edelstahloberflächen bietet sich ein handelsübliches Spülmittel an, für hartnäckige Verschmutzungen und auch Wasserflecken gibt es ein spezielles Edelstahlpflegemittel.

AMK-Pflegetipps


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Gerade das Reinigen der Fenster gehört für viele zum typischen Frühjahrsputz. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn So gelingt der Frühjahrsputz zum Winterende Hilfe, die Sonne scheint wieder! Zum Frühlingsbeginn zeigt sie, dass im langen Winter mit Regen und Schnee die Fenster dreckig geworden sind und sich auf Schränken eine dicke Staubschicht abgelegt hat. Es ist Zeit für einen gründlichen Frühjahrsputz.
In RIG-TIGs Sieb Drop soll sich Salat einfacher waschen lassen. Das Sieb ist verschließbar, weshalb man das Wasser ausschütteln kann, indem man Drop wie eine Rassel schwingt. Foto: RIG-TIG/dpa-tmn Ambiente zeigt neue schlaue Produktideen Es sind natürlich nicht die wichtigen Probleme. Aber das erste Stück der Lasagne ist nun mal schwierig aus der Form zu bekommen. Und der Strunk von Erdbeeren lässt sich schwer entfernen. Aussteller der Messe Ambiente suchen Lösungen für kleine Alltagsärgernisse.
Neff präsentiert auf der Möbelmesse IMM Cologne eine Vakuumierschublade für die Privatküche. Foto: Neff Wie die Profis, bitte! Neue Küchengeräte von der IMM Es gibt einen ganz großen Küchentrend: Das Steak soll so perfekt wie im Restaurant werden, der Braten bitte so saftig wie vom Sternekoch aus dem Ofen kommen. Die Hersteller von Küchengeräten erweitern daher stetig ihr Sortiment um Funktionen und Profi-Geräte fürs Private.
Die leichten Teile gehören in der Spülmaschine in den oberen Korb, nicht nach unten. Foto: Christin Klose/dpa-tmn So wird das Geschirr in der Spülmaschine sauber Es gibt Themen, die gehen eigentlich jeden etwas an, aber sie sind nicht interessant genug fürs Gespräch mit Freunden. Wird das Geschirr in der Spülmaschine manchmal nicht sauber? Warum werden Gläser trüb? Experten antworten.