Die Schweitzer GmbH in Saarbrücken ist ein bundesweit tätiges Ingenieurbüro, das anspruchsvolle Bauten und Objekte gemeinsam mit Ihnen entwickelt, plant und realisiert.

Schweitzer GmbH - Beratende Ingenieure

~ km Am Staden 27, 66121 Saarbrücken-St Johann

Die Schweitzer GmbH in Saarbrücken ist ein bundesweit tätiges Ingenieurbüro, das anspruchsvolle Bauten und Objekte gemeinsam mit Ihnen entwickelt, plant und realisiert.

Über das Ingenieurbüro

Die Schweitzer GmbH ist ein seit über 30 Jahren mit engagierten Mitarbeitern tätiges Ingenieurbüro mit Standorten in Saarbrücken, Berlin, München, Frankfurt und Dresden. Die hochqualifizierten Ingenieure der Schweitzer GmbH begleiten Sie als Partner und Berater mit Verständnis für Formensprache und Gestaltungswillen bei dem Entwicklungs- und Planungsprozess vom Wettbewerb bis zur Realisierung.

Leistungen

Das Engagement des Ingenieurbüros gilt dem Entwurf von Tragkonstruktionen von herausragender und ganzheitlicher Qualität hinsichtlich Konstruktion, Gestaltung, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Als unabhängige, Beratende Ingenieure bieten Ihnen die Ingenieure der Schweitzer GmbH in der Tragwerksplanung sämtliche HOAI Grundleistungen und besondere Leistungen an.

Dies ist ein Überblick über die Leistungen der Schweitzer GmbH:

  • Planung von Neubauten
  • Planung von Umbaumaßnahmen
  • Objektplanung
  • konstruktive Bearbeitung von Ingenieurbauten
  • Beratung in Architekturwettbewerben
  • Bautechnische Prüfungen
  • Erstellung statischer Gutachten
  • Bauüberwachung

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (72) Alle anzeigen
Passende Berichte (3381) Alle anzeigen
Der Bau eines Eigenheims kann entscheidend beeinflusst werden durch den Grund, auf dem das Gebäude stehen soll. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Wer braucht eine Baugrunduntersuchung? Einem schönen Bauplatz in guter Nachbarschaft sieht man nicht an, welche Probleme er beim Hausbau bereiten kann. Bauherren sollten prüfen lassen, wie das Erdreich unter der Idylle beschaffen ist.
Laut einer Studie des Bauherren-Schutzbundes (BSB) hat sich die Zahl der Versicherungsschäden an Gebäuden zwischen 2009 und 2016 fast verdoppelt (plus 89 Prozent). Foto: Marijan Murat Führt der Immobilienboom zu mehr Mängeln am Bau? Undichte Dächer, feuchte Wände, Risse an Wänden: Die Schäden am Bau nehmen zu. Fachleute machen Termindruck und überlastete Firmen dafür verantwortlich. Es gebe aber auch politische Versäumnisse.
Ein Bauberater kann die Bau- und Qualitätskontrolle übernehmen und auch bei der Abnahme zur Seite stehen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Was macht ein Bauberater? Baubegleiter kosten rund 100 Euro pro Stunde - das ist viel Geld beim eh schon teuren Hausbau. Trotzdem kann es gute Argumente geben, diese Dienstleistung einzukaufen. Sogar die Baubranche sieht Vorteile.
In manchen Städten lassen Bewohner ihrem Frust über stark steigende Mieten Luft. Milieuschutzsatzungen sollen sie schützen. Foto: Lothar Ferstl/dpa/dpa-tmn Wohnen in sozialen Erhaltungsgebieten Die Mieten steigen und steigen. Milieuschutzsatzungen sollen verhindern, dass langjährige Bewohner aus dem Viertel vertrieben werden. Was verbirgt sich dahinter?