Rudolf Lorenz GmbH Niederlassung Saarbrücken

~ km Sauerwiesweg 20, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Die Rudolf Lorenz Gebäudereinigung GmbH hat sich auf anspruchsvolle Reinigungsaufgaben im Gesundheitswesen spezialisiert und bietet Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Bäderbetrieben qualifizierte Dienstleistungen auf höchstem Hygieneniveau – von der OP-Reinigung über den Bettenservice bis hin zur Vollverpflegung.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (27) Alle anzeigen
Müden Reinigung in Saarbrücken - Güdingen wäscht, reinigt und bügelt Ihre Wäsche professionell, biologisch und chemiefrei.
Müden Reinigung Güdingen ~ km Saargemünder Str. 156, 66130 Saarbrücken-Güdingen
Die Müden Reinigung in der Großherzog-Friedrich-Straße in Saarbrücken wäscht, reinigt und bügelt Ihre Wäsche professionell und biologisch.
Müden Reinigung Stammhaus ~ km Großherzog-Friedrich-Straße 10, 66111 Saarbrücken
Passende Berichte (3248) Alle anzeigen
Bei den Betriebskosten gilt für den Vermieter das Gebot der Wirtschaftlichkeit. Das bekräftigt ein Urteil aus Berlin. Foto: Oliver Berg Vermieter muss Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten Vermieter können die Hauswartkosten auf die Mieter umlegen. Die Ausgaben für entsprechende Dienstleistungen müssen jedoch wirtschaftlich sein. Zur Orientierung können die Betriebskostenspiegel der Städten und Gemeinden dienen.
Lüftungsanlagen führen die Raumluft ab und holen frische Außenluft ins Haus. Foto: Initiative Wärme+ Frischluft nach Plan: Neubauten brauchen ein Lüftungskonzept Neubauten bekommen oft Automatik-Fenster und Lüftungsanlagen. Denn ihre moderne Hülle ist so dicht, dass man viel öfter lüften muss als in den meisten Altbauten. Um das abzusichern, muss für Neubauten auch ein Lüftungskonzept erstellt werden.
Angesichts von Hitzerekorden denken nicht wenige Menschen über den Kauf von Klimageräten nach. Foto: Dirk Waem/BELGA Wie Kühlung weniger klimaschädlich sein kann Angesichts von Hitzerekorden werden künftig Wohnhäuser wohl häufiger mit Klimaanlagen runtergekühlt. Die Geräte setzen ihrerseits dem Klima aber gleich doppelt zu. Was tun?
Auch kleinere Gebäude wie Garagen können begrünt werden. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn Tipps zur Begrünung von Haus und Dach Verwunschen und wunderschön wirken Häuser, die rundherum von Efeu und Wein bedeckt sind. Das hat auch einen echten baulichen Vorteil: Die Begrünung ist Teil moderner energetischer Sanierung.