Rohrbaendiger UG Heizungsbau - Sanitärinstallateur - Klimatechnik 54523 Hetzerath

Rohrbaendiger GmbH Haustechnik / SHK-Betrieb

~ km Bahnhofstr. 2, 54523 Hetzerath

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 16:00
Dienstag: 08:00 - 16:00
Mittwoch: 08:00 - 16:00
Donnerstag: 08:00 - 16:00
Freitag: 08:00 - 16:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 16:00 Uhr)
Auf einen Blick: Rohrbaendiger GmbH Haustechnik / SHK-Betrieb finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Hetzerath, Bahnhofstr. 2. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Rohrbaendiger GmbH Haustechnik / SHK-Betrieb eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Klempner / Heizungsinstallateure / Sanitär, Klimatechnik, Lüftung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter (0049 6508) 9178700. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.rohrbaendiger.de .

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (4517) Alle anzeigen
Wer Strom sparen möchte, sollte seine Lichterketten im Advent möglichst nur dann einschalten, wenn er selbst zu Hause ist. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Lichtermeer im Advent: Geht das auch stromsparend? Wer das ganze Jahr über auf seinen ökologischen Fußabdruck achtet, könnte im Advent in eine moralische Zwickmühle geraten: Muss ich wegen Energieverschwendung auf die Lichterketten verzichten?
Zum Themendienst-Bericht vom 29. November 2021: Der Keller sollte täglich gelüftet werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wohnräume im Keller: Warum das Lüften dort so wichtig ist Das Gas Radon kann in Kellerräume eindringen und dort zur Gefahr für die Gesundheit werden. Doch nicht jede Region und nicht jedes Gebäude ist betroffen. Was sollten Bewohner von Kellerräumen wissen?
Mit professionellen Geräten lassen sich Räume gut ausmessen. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn/Archivbild Wohnungen richtig vermessen Bei zwei Dritteln aller Wohnungen stimmen laut Schätzungen die im Mietvertrag angegebenen Quadratmeter nicht. Da kann nachmessen lohnen. Allerdings sind sich manchmal selbst Gutachter uneins.
Mitgedacht: Hier steht der Löscheimer gleich in Griffweite des Weihnachtsbaums. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-tmn Ohne brennenden Baum durch den Advent Besser, der Baum brennt nicht. Doch im Advent ist leider Hochsaison für kleine und große Wohnungsbrände. Hauptursache: Unachtsamkeit. Wie man sich schützt und was die üblichen Versicherungen abdecken.