rainer scheid - textiler wohnen

Rainer Scheid Textiles Wohnen

~ km Langenstrichstr. 16, 66538 Neunkirchen-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 14:30 - 18:00
Dienstag: 10:00 - 12:30, 14:30 - 18:00
Mittwoch: 10:00 - 12:30, 14:30 - 18:00
Donnerstag: 10:00 - 12:30, 14:30 - 18:00
Freitag: 10:00 - 12:30, 14:30 - 18:00
Samstag: 10:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Rainer Scheid Textiles Wohnen finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Neunkirchen, Langenstrichstr. 16. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Rainer Scheid Textiles Wohnen eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Bauhandwerk, Haustextilien (Stoffe, Handtücher, Bettwäsche),Matratzen und Kurzwaren.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0682122649. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.rainerscheid.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (18) Alle anzeigen
Passende Berichte (2280) Alle anzeigen
Bei Kleidungsstücken aus Wolle oder Seide gilt es, auf die Wassertemperaturen und das richtige Waschmittel zu achten. Foto: Jens Kalaene/dpa Drei schlaue Tipps für den Haushalt Mit cleveren Haushaltstipps spart man Zeit und Geld. So sollte man bei Waschmittel für Wolle und Seide genau hinsehen, damit die Bluse oder der Pullover lange schön bleiben. Ebenso effektiv ist der Trick für Spüllappen.
Auch wenn die Sonne ständig auf ihr Fenster scheint - Markisen dürfen Mieter nicht einfach anbringen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Mieter dürfen Fenster frei gestalten Keine Wohnung, kein Haus kommt ohne Fenster aus. Schließlich wollen die Bewohner nicht im Dunklen sitzen und ab und zu auch mal frische Luft hineinlassen. Wie sie die Fenster gestalten, können Mieter weitgehend selbst entscheiden - bis auf wenige Ausnahmen.
Jalousien machen leider etwas Arbeit: Hier muss man die Lamellen einzeln und von beiden Seiten mit einem trockenen Tuch abwischen. Foto: Robert Günther Warum sich der Frühjahrsputz lohnt Beim klassischen Frühjahrsputz wird das ganze Haus gesäubert. Nur: Wer hat dafür Zeit? Und ist das überhaupt notwendig, wenn man ohnehin wöchentlich putzt? Stattdessen bietet der Frühjahrsputz Anlass, sich jene Stellen vorzunehmen, die sonst nur selten gereinigt werden.
Zugezogene Gardinen halten Sonnenschein an heißen Tagen und damit auch die Hitze nur bedingt ab. Foto: Bildagentur-online Hitzetipps im Faktencheck: Kühlt Wäschetrocknen im Haus ab? Wer an heißen Sommertagen zu Hause sein muss und keine Klimaanlage hat, quält sich: Die Luft steht, und die Hitze staut sich in den Räumen. Zum Glück gibt es zahlreiche Tipps, wie man die Hitze möglichst gering hält. Aber taugen sie wirklich?