Otto & Co GmbH Elektroinstallation

~ km Lebacher Str. 24, 66265 Heusweiler-Eiweiler
Auf einen Blick: Otto & Co GmbH Elektroinstallation finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Heusweiler, Lebacher Str. 24. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Otto & Co GmbH Elektroinstallation eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Geräte der Elektrizitätserzeugung, Elektroinstallateure.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0680691840.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (1992) Alle anzeigen
Automatische Staubsauger-Roboter können Senioren Hausarbeit abnehmen. Ihre Programme sorgen dafür, dass sie regelmäßig den ganzen Raum abfahren. Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn Schlaue Technik im Haus für Ältere Im Alter sind es oft die Kleinigkeiten, die das Leben im eigenen Haus erschweren. Zwar kommt man gut mit dem Rollator durch die Räume, aber Fenster gehen schwer auf oder die Lichtschalter liegen in ungünstigen Höhen. Hier erleichtern neue Technologien den Alltag.
Auch viel Lichttechnik wird inzwischen fest verbaut. Foto: ArGe Medien im ZVEH/dpa-tmn Wie viele Steckdosen braucht man künftig im Haus? Der Bedarf an Strom- und Datenanschlüssen im Haus wächst - ob im Altbau oder im Neubau. Kann man beim Bau oder der Sanierung jetzt schon absehen, wie viele Anschlüsse man am besten einplant, damit man morgen all seine Geräte gut verwenden kann?
Für die Aufarbeitung der Elektroanlagen in alten Häusern soll die RAL-Richtline die Planung erleichtern. Foto: Jens Wolf Planungshilfe für Sanierung: RAL-Richtilinie für Elektroanlagen Die Erneuerung der Elektro-Anschlüssen in Altbauten erweist sich oft als eine Herausforderung. Wie viel Anschlüsse werden pro Wohnung benötigt und was muss beachtet werden? Eigentümer können sich hierfür die RAL-Richtlinie zur Hilfe nehmen.
Wer lange glücklich im Eigenheim leben möchte, sollte bei der Auswahl der Wohnung auf so einige Details zur Barrierefreiheit achten. Foto: Wavebreak Media LTD/dpa-tmn Wohnungssuche im Alter: Was heißt eigentlich altersgerecht? Daran denken will man nicht: Irgendwann im Alter stellt sich die Frage, wie lange man im Zuhause wohnen kann. Wer in späteren Jahren auf Wohnungssuche geht, sollte sich daher Details des Gebäudes anschauen. Etwa wie tief der Siphon unter dem Waschbecken sitzt.