Jasch Wilhelm

Obi GmbH & Co. Deutschland KG Filiale St. Ingbert

~ km Oststr. 80, 66386 St Ingbert

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 20:00
Dienstag: 08:00 - 20:00
Mittwoch: 08:00 - 20:00
Donnerstag: 08:00 - 20:00
Freitag: 08:00 - 20:00
Samstag: 08:00 - 20:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)
Der OBI Baumarkt in Sankt Ingbert hält ein breites Sortiment aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Technik und Garten bereit.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Die IHP direkt Vertriebs GmbH ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Werkstatt, Haus, Garten und Solar.
IHP GmbH ~ km Katharina Loth Str. 15, 66386 St Ingbert
Passende Berichte (2981) Alle anzeigen
Der Kaktus überall: Bei Pad home design concept ziert die Trenddekoration Kissen genauso wie Fußmatten. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Das sonderbare Comeback des Kaktus als Trend-Dekoration Dieser neue Dekorationstrend ist witzig: ein Blumentopf in Kaktus-Form, in dem zarte Pflanzen wachsen. Ein kuscheliges Kissen mit Kakteen-Aufdruck - so täuschend echt, dass man zunächst davor zurückschreckt, sich an das vermeintlich stachelige Teil anzulehnen.
Blau macht als Akzentfarbe auf dem Balkon viel her: Es setzt sich von den dezenteren Farben für Möbel und Boden ab und harmoniert mit dem Grün der Bepflanzung. Hier ein Einrichtungsbeispiel von Butlers. Foto: Butlers/dpa-tmn Mit diesen Tipps wird der Balkon zum Sommer-Wohnzimmer Willkommen im Urlaub! Wer zu Hause bleibt, hat keinen Pack-Stress, die Anreise entfällt - man muss nur die Tür zu Balkon oder Terrasse aufmachen und die Nase in die Sonne halten. Aber wie sieht Ihr Sommer-Wohnzimmer denn aus? Ist es schon gemütlich?
Frostempfindliche Kübelpflanzen wie der Oleander dürfen nun tageweise aus dem Winterlager. Andrea Warnecke/dpa-tmn/dpa Foto: Andrea Warnecke Frostempfindliche Kübelpflanzen bis Mai im Haus lassen? Eine gängige Gartenregel besagt: Erst nach den Eisheiligen Mitte Mai dürfen frostempfindliche Topfpflanzen wieder ins Freie. Aber das ist nur bedingt richtig. Warum?
Bitte denk an mich! Die wichtigste Pflegemaßnahme für Zimmerpflanzen ist besonders im Winter bei trockener Heizungsluft das Gießen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Tipps zur Pflege der Zimmerpflanzen Jubel, wenn der Kaktus erblüht? Aufregung, wenn der Zamioculcas frische Triebe aus dem Boden schiebt? Das Zimmergrün kann einem ein bisschen ans Herz wachsen, und es kann ein treuer Begleiter über viele Jahre sein. Wenn man es richtig pflegt.