Narzissen im Strauß: Eine Nacht alleine in die Vase stellen

28.03.2016
Narzissen bringen herrliches Gelb ins Wohnzimmer. Sind die Blumen frisch geschnitten, sollte man sie zunächst nicht mit anderen in einer Vase mischen.
Narzissen stehen jetzt in voller Blüte. Foto: Holger Hollemann
Narzissen stehen jetzt in voller Blüte. Foto: Holger Hollemann

Bonn (dpa/tmn) - Aus den frisch abgeschnittenen Stängeln von Narzissen tritt Schleim aus. Dieser schadet anderen Blumen in der Vase. Nelken und Rosen welken, Tulpen verkümmern, und Freesien und Anemonen blühen nicht auf. Das berichtet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Daher kommen Narzissen am besten erst einmal über Nacht alleine ins Wasser, wo sie ihren Schleim ausscheiden, und erst dann in einen Strauß mit anderen Schnittblumen. Am nächsten Tag sollten sie dann auch nicht mehr neu angeschnitten werden, sonst beginnt das Ausbluten von neuem.


KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Der sogenannte Erstfrühling ist eingetreten, wenn Forsythien zu blühen beginnen. Foto: Andrea Warnecke Wie die Gartenpflanzen eine neue Jahreszeit einläuten Ob kalendarischer oder meteorologischer Frühlingsanfang - wann es wirklich so weit ist mit der wonnigen Jahreszeit, verraten uns die Gartenpflanzen. Haselnuss und Schneeglöckchen machen dabei den Anfang.
Eichhörnchen bauen im Winter Nester, in denen sie im Frühjahr ihre Jungen gebären. Manchmal passiert dies auch auf dem Balkon. Foto: Holger Hollemann Aufgepasst beim Balkon-Putz: Eichhörnchen-Nester schützen Wer auf dem Balkon ein Eichhörnchennest entdeckt, sollte an dieser Stelle Geduld haben. Im Frühjahr bringen die Tiere ihre Jungen zur Welt. Sollte die Mutter weglaufen, braucht man sich keine Sorgen zu machen - meistens kommen sie wieder, wenn die Luft rein ist.
Wie eine Hängematte, aber zum Sitzen: Gemütliche Schaukelsessel wie das Modell von Butlers lassen sich etwa in einen Baum hängen. Foto: Butlers Vorfreude auf die Gartensaison - Die neuesten Möbeltrends Die Terrassenfliesen werden geputzt, der Balkon gefegt und die Kästen mit Blumen bepflanzt. Und dann die Möbel raus - und genießen! Wer neue Liegen, Stühle und Tische für den Sommer 2016 sucht, findet vor allem viel Bequemes im Handel.
Die Saison auf Balkon und Terrasse geht los. Holzmöbel werden zum Auftakt am besten mit einer Lösung aus Wasser und Kernseife geputzt. Foto: Andrea Warnecke Gartenmöbel aus Holz mit Kernseife reinigen Die ersten Frühlingstage locken auf Balkon und Terrasse. Aber erst mal müssen die Gartenmöbel geputzt werden. Holz wird am besten mit Kernseife, Kunststoff mit Spülmittel gereinigt. Es kann aber auch nicht schaden, etwas Schleifpapier und Autopolitur parat zu haben.