Müller & Jochum GmbH Estrichsysteme

~ km Adlersbergstr. 30, 66540 Neunkirchen-Wiebelskirchen
Herzlich Willkommen bei der Müller Estrich GmbH: Estriche aller Art - Isolier- und Dämmtechnik - Spezialfußböden - Design Estriche. Die Müller Estrich GmbH wurde 1988 von Daniel Müller in Steinenberg-Leustetten gegründet. Durch zahlreiche Empfehlungen überzeugter Architekten und zufriedener Kunden konnte die Firma schon 1992 vergrößert und personell aufgestockt werden. Das neue Firmengelände in Salem Beuren wurde weitsichtig geplant und so bietet es bis heute ausreichend Platz für den modernen Fuhrpark und die Lagerung der benötigten hochwertigen Materialien.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (34) Alle anzeigen
AM Traumhaus GmbH ~ km An der Alten Ziegelei 4e, 66538 Neunkirchen
Passende Berichte (1099) Alle anzeigen
Bauherren sollten sich schwierige Stellen am Haus immer wieder gut anschauen. Sachverständige können dabei helfen, Mängel einzuschätzen. Foto: Bauherren-Schutzbund e.V/dpa-tmn Vorsicht, Pfusch - Häufige Mängel am Bau im Überblick Strenge Bauvorgaben, aufwendige Techniken, Preis- und Zeitdruck machen Handwerkern Dampf. Das hat mitunter Baumängel zur Folge. Viele fallen schon während der Bauzeit auf, andere erst Jahre später. Bauherren sollten wissen, worauf sie achten müssen.
Eine Trittschalldämmung unter dem künftigen Bodenbelag hilft, die Geräuschkulisse im Haus zu verringern. Foto: Kai Remmers Endlich Ruhe - Was eine Trittschalldämmung kann Hört es sich so an, als stampfen, klopfen und hämmern die Nachbarn von oben, heißt das nicht, dass sie das auch tun. Unter Umständen klingt es nur so laut, weil der Schallschutz des Fußbodens nicht ausreicht. Gerade in gut wärmegedämmten älteren Häuser kann das sein.
Mit der richtigen Pflege kann Parkett viele Jahrzehnte halten. Foto: MEISTER So findet man den passenden Belag Wer einen Bodenbelag für die eigenen vier Wände sucht, hat viele ganz verschiedene Möglichkeiten. Hier sind die Vor- und Nachteile von Teppich, Laminat, Kork, Fliesen, Parkett und Vinylboden im Überblick.
Der Trend geht zum Wellnessgarten. Dabei wird die gesamte Gartenlandschaft auf Erholung und Entspannung ausgerichtet - etwa mit Schwimmingpool und kleiner Sauna. Foto: KLAFS GmbH Schwitzen bei Minusgraden: Sauna-Paradies im Garten Früher versteckten viele ihre Sauna im Keller. Doch mittlerweile bekommt sie immer öfter einen Ehrenplatz im Garten. Ganze Wellness-Bereiche entstehen so auf Privatgrundstücken. Bei der Planung und dem Bau müssen Sauna-Fans aber einiges beachten.