Monika Britz Gardinen

~ km Marktstr. 21, 66822 Lebach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 10:00 - 18:00
Dienstag: 10:00 - 18:00
Mittwoch: 10:00 - 13:00
Donnerstag: 10:00 - 18:00
Freitag: 10:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)
Rund um die Gardine bietet moderne Stoffe und neueste Techniken für Ihre Fenster- und Hausdekoration.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3049) Alle anzeigen
Akzente in Gold am Tischbein die Platte grüner Marmor: Das Unternehmen Handvärk arbeitet konträr zum üblichen hellen, leichten Stil Skandinaviens mit schweren und teuren Materialien (Tisch: 2061 Euro plus MwSt). Foto: Handvärk Opulent, schwer, dunkel: Relaunch des Skandinavien-Designs Skandinavisches Design steht für helle, leichte und puristische Möbel. Das könnte aber bald Geschichte sein! Eine neue Generation Designer erfindet den Stil neu - und bringt schwere, dunkle Möbel und Wohnaccessoires mit Materialien wie Eisen, Stahl und Marmor heraus.
Vornehmlich grau sind die Gartenmöbel für die Saison 2018. Foto: Koelnmesse Gmbh/dpa-tmn Grau, aber nicht unscheinbar: Die Trends bei Gartenmöbeln Der Sommer endet gerade, doch der nächste kommt bestimmt - und dafür gibt es schon die passenden Gartenmöbel. Auf der Messe Spoga+Gafa in Köln stellt die Branche die Trends vor: Im Grünen wird es mausgrau und dezent, aber auch hochwertiger.
Gemütliches Wohnen bleibt im Trend, dabei werden die Sofas aber wieder schmaler und filigraner. Das wollen Aussteller der Möbelmesse IMM Cologne in Köln zeigen - zum Beispiel Hersteller Verzelloni gemeinsam mit dem Designstudio Lievore Altherr Molina ihr Sofa Divanitas von 1996, das nun neu in moderner Ausführung wieder aufgelegt wird. Foto: Koelnmesse Die Innovation steckt im Detail - Ausblick auf die Möbelmesse IMM
Auch viele neue Möbel spielen mit dem Shabby-Schick, der gerade so beliebt ist. Foto: VDM Die Schönheit des Makels: Einrichten mit dem Shabby-Chic Die Möbel sehen abgenutzt und gebraucht aus, können sogar ein bisschen kaputt sein - es ist die Rede vom Shabby-Chic. Eine Einrichtung in dem Stil kann dem Zuhause Gemütlichkeit geben. Aber längst nicht alles, was schäbig aussieht, ist auch Shabby-Chic.