Conrad Immobilien (IVD)

Michael Conrad Immobilien

~ km Am Kalkberg 14, 66839 Schmelz

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:30 - 18:00
Dienstag: 09:30 - 18:00
Mittwoch: 09:30 - 18:00
Donnerstag: 09:30 - 18:00
Freitag: 09:30 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Michael Conrad Immobilien finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Schmelz, Am Kalkberg 14. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Michael Conrad Immobilien eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Immobilien (u. a. Makler, Verwaltung).
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06887887446. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.conrad-immo.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (6) Alle anzeigen
Passende Berichte (2874) Alle anzeigen
Das Leben in einer Eigentumswohnung ist nicht umsonst. Käufer müssen die regelmäßigen laufenden Kosten einkalkulieren. Foto: Florian Schuh Diese laufenden Kosten verursacht eine Eigentumswohnung Endlich in den eigenen vier Wänden wohnen. Wer sich diesen Traum erfüllt, lebt allerdings nicht kostenfrei. Denn auch in einer Eigentumswohnung oder einem Haus fallen Monat für Monat diverse Posten an.
Wer seine Immobilie auf eigene Faust verkaufen will, muss vorher alle wichtigen Unterlagen zusammenstellen. Für den Kaufinteressenten sind neben Fotos, die Bau-Genehmigung und der Grundbucheintrag besonders relevant. Foto: Markus Scholz Wichtige Dokumente: Immobilie in Eigenregie verkaufen Will man seine Immobilie ohne einen Makler verkaufen, muss man alle Unterlagen dafür selbst zusammenstellen. Übersichtlich sortiert, vermitteln sie dem Kaufinteressenten einen ersten guten Eindruck.
Der Preis einer Immobilie wird von vielen Faktoren bestimmt - unter anderem vom Zustand. Allerdings schlägt sich auch nicht jede Investition in einem höheren Verkaufspreis nieder. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Von Traumpreis bis Mondpreis: Den Immobilien-Wert abschätzen Der Immobilienmarkt boomt. Steigende Preise sind gut für Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken. Anzeigen versprechen Traumpreise für Eigenheim und Wohnung. Oder sind es eher Mondpreise? Den Wert einer Immobilie realistisch abzuschätzen, ist nicht einfach.
Wer heute eine Immobilie kaufen möchte, muss durchschnittlich 6,5 Prozent mehr ausgeben als noch vor einem Jahr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa Studie: Immobilienboom treibt Kaufpreise immer höher Die starke Nachfrage nach Wohnungen und Häusern lässt die Preise vielerorts immer weiter steigen. Nicht nur in Metropolen, auch in kleineren Städten verteuert sich Eigentum stark. Der Immobilienverband IVD fordert Hilfen für Käufer.