MA.RO.BAU GmbH

~ km Zum Sitters 13, 66787 Wadgassen-Hostenbach
Für Bauleistungen rund um Ihr Objekt sind Sie bei MA.RO.BAU an der richtigen Adresse. Egal ob Neugestaltung Ihrer Außenanlage, Ausführung von Umbauarbeiten oder Neubau.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (17) Alle anzeigen
AST Haus GmbH ~ km Provinzialstr. 18a, 66787 Wadgassen-Schaffhausen
Passende Berichte (2177) Alle anzeigen
Doppelhäuser müssen sich nur eine Wand teilen, sie dürfen sich aber durchaus unterscheiden. Foto: Wolfram Steinberg/dpa Nachbarn mit gemeinsamer Wand - Warum ein Doppelhaus bauen? Für ein Doppelhaus muss der Bagger nur einmal anrücken. Und das Grundstück kann kleiner sein. Das spart viel Geld beim Hausbau. Aber man muss sich dafür mit den Nachbarn abstimmen und vielleicht ein Leben lang sehr dicht bei ihnen wohnen. Wie lässt sich das gut lösen?
Eine Trittschalldämmung unter dem künftigen Bodenbelag hilft, die Geräuschkulisse im Haus zu verringern. Foto: Kai Remmers Endlich Ruhe - Was eine Trittschalldämmung kann Hört es sich so an, als stampfen, klopfen und hämmern die Nachbarn von oben, heißt das nicht, dass sie das auch tun. Unter Umständen klingt es nur so laut, weil der Schallschutz des Fußbodens nicht ausreicht. Gerade in gut wärmegedämmten älteren Häuser kann das sein.
Steht das Gerüst und ist die Dämmung eingesetzt, kann der Heimwerker die Platten auf die Trockenbau-Wand aufschrauben. Foto: DIY-Academy/Knauf Bauprodukte Einfach und sauber: Eine Trockenbauwand selber hochziehen Nicht jede Wand muss aus Mauersteinen bestehen. Einfach und schnell im bestehenden Gebäude lassen sich neue Zimmerwände im Trockenbau hochziehen. So geht es - Schritt für Schritt für den Heimwerker.
Meist findet man in älteren Häusern noch schöne Stuckelemente. Die Aufarbeitung sollte man allerdings Profis überlassen. Foto: Nicolas Armer Stuck ist auch für Neubauten gefragt Stuck ist Jahrhunderte alter Gebäudeschmuck. Und meist sehr opulent. Heute wird schlichter, nüchterner, geradliniger gebaut. Ist da überhaupt noch Platz für die Formen aus Mörtel? Durchaus.