Knut Bohr Bestattungen

~ km Hermann-Löns-Str. 5, 66687 Wadern
Weitere Anbieter (10) Alle anzeigen
Passende Berichte (1627) Alle anzeigen
Es kommt auch auf die inneren Werte an. Auf der Interzum in Köln - einer Messe der Zulieferer der Einrichtungsbranche - geht es um Materialien für Möbel. Foto: Koelnmesse GmbH/dpa Die Möbeltrends von morgen: Ausblick auf die Interzum An einem Möbelstück gibt es vielleicht Spannenderes als die Beschläge. Doch Innovationen an solchen Details machen viele neue Möbeltrends überhaupt erst möglich. Auf der Messe Interzum in Köln zeigen jetzt die Zulieferer der Möbelindustrie ihre Neuheiten.
Möbelhaus nicht nötig: Holzmöbel lassen sich mit Akkubohrschrauber und Holzbohrer einfach selbst herstellen. Foto: Daniel Maurer Mulden für Runddübel beim Möbelbau mit Tiefenstopp bohren Manchmal braucht es für neue Einrichtungsideen nicht unbedingt den Gang zum Möbelhaus. Viele Holzmöbel lassen sich auch einfach selbst fertigen. Mit einer bestimmten Dübeltechnik machen sich Heimwerker das Leben dabei besonders leicht.
Holzmöbel sollte man so trocken wie möglich reinigen. Foto: Uta Abendroth Grauschleier auf Holzmöbeln richtig entfernen Wenn der Winter sich dem Ende zuneigt, planen viele schon den Frühjahrsputz. Besonders Eifrige schrubben dann auch Holzmöbel mit viel Wasser und Reinigungsmitteln gründlich ab. Das kann allerdings dem Material schaden.
Zur neuen Wohnlichkeit im Badezimmer gehören Möbel, die auch im Wohnzimmer Platz finden könnten. In dieser zugespitzten Trendinszenierung der Messe ISH gehört sogar das Fahrrad an die Wand. Foto: Karsten Jipp/VDS/dpa-tmn Trends fürs Badezimmer: Ein bisschen 70er Jahre Auf der Sanitärmesse ISH in Frankfurt zeigen Badeinrichter die neuesten Trends fürs Badezimmer. Der erste Einblick könnte verstören: Der Einrichtungsstil der 70er Jahre soll zurückkehren - doch sicher nicht im ollen Bahama-Beige und Moosgrün.