Klaus Baubeschläge GmbH

Klaus Baubeschläge GmbH

~ km Koßmannstr. 39, 66119 Saarbrücken-St Arnual

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:30 - 18:00
Dienstag: 07:30 - 18:00
Mittwoch: 07:30 - 18:00
Donnerstag: 07:30 - 18:00
Freitag: 07:30 - 16:00
Samstag: 08:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Klaus Baubeschläge GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Koßmannstr. 39. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Klaus Baubeschläge GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Metallerzeugung und -verarbeitung, Bauhandwerk, Großhandel und Handelsvermittlung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068198620. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.klaus-sb.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Hubert Niederländer GmbH ~ km Poensgen-und-Pfahler-Str. 3, 66386 St Ingbert-Rohrbach
Kurt Mack GmbH ~ km Ehrentalweg 10, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Passende Berichte (3323) Alle anzeigen
Ein separater Sonnenschutz hilft im Sommer und sollte beim Fensterkauf gleich mit eingeplant werden. Foto: VELUX/VFF Moderne Fenster haben viele Funktionen Fenster können heutzutage viel mehr, als nur Licht ins Dunkel zu bringen: Sie halten zum Beispiel laute Geräusche und Hitze draußen oder erschweren Einbrüche. Wann sich ein Austausch lohnt.
Auch selbstreinigende Scheiben müssen ab und an geputzt werden - doch man braucht nicht so oft Hand anlegen. Foto: Silvia Marks Fensterputzen ade? - Was selbstreinigendes Glas kann Es klingt traumhaft: Selbstreinigendes Glas lässt Schmutz keine Chance. Doch das funktioniert nur unter optimalen Bedingungen gut. Und das heißt, die Fenster brauchen einen hellen Platz und müssen Regen abbekommen.
Beim Trend Artisanal Gardening finden sich auch Tierfiguren, hier zum Beispiel Libellen, als Garderobenhaken. Foto: Frank Rumpenhorst Hippie-Folklore und Zukunftsdesign: die Ambiente-Trends Vier große und ganz verschiedene Trends haben die Stilexperten der Messe Ambiente in Frankfurt für das Wohnen im Jahr 2016 ausgemacht. Einer bringt scheinbar Futuristisches in die Gegenwart, ein anderer fokussiert sich auf das Gemütliche und Natürliche. Eine Übersicht.
Professor Ferdinand Ludwig von der TU-Freising will Bäume und Architektur zusammenbringen. Um die Stämme für diesen Zweck stabiler zu machen, hat er die Bäume addiert. Foto: Peter Kneffel Wie Bäume zu Bauelementen von Häusern werden In dicht besiedelten Großstädten kommen Grünflächen immer öfter zu kurz oder müssen gar Betonklötzen weichen. Der Architekt Ferdinand Ludwig erforscht deshalb, wie man neuen Wohnraum schaffen und trotzdem Bäume in der Stadt pflanzen kann.