Karl Harion GmbH & Co. KG

~ km Am Schäferberg 2, 66740 Saarlouis-Roden
Auf einen Blick: Karl Harion GmbH & Co. KG finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarlouis, Am Schäferberg 2. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Karl Harion GmbH & Co. KG eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Hausmeister.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06831880730.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (2322) Alle anzeigen
Eigentümer können ihre Wohnung selbst verwalten oder aber einen Verwalter mit der Aufgabe betrauen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Investmentobjekt Wohnung - Selbst verwalten macht Arbeit Eine Wohnung selbst zu verwalten, heißt Verantwortung übernehmen. Vermieter werden schnell zum Mädchen für alles: Mieter aussuchen, Schäden beheben, Bürokram erledigen. Viele Aufgaben können sie allerdings an Profis delegieren.
In Beiräten behalten Wohnungseigentümer die Arbeit der Verwalter im Blick. Der Haken: Bei dieser Arbeit haften sie auch für Fehler. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn Einer für alle: WEG-Beiräte haften mit Vermögen für Fehler In Wohnungseigentümergemeinschaften leisten Beiräte viel Arbeit. Das Gremium hält für die Miteigentümer Augen und Ohren auf. Weil sie vielfach nach dem Rechten sehen, haften Beiräte auch für Fehler. Das kann teuer werden.
Das Leben in einer Eigentumswohnung ist nicht umsonst. Käufer müssen die regelmäßigen laufenden Kosten einkalkulieren. Foto: Florian Schuh Diese laufenden Kosten verursacht eine Eigentumswohnung Endlich in den eigenen vier Wänden wohnen. Wer sich diesen Traum erfüllt, lebt allerdings nicht kostenfrei. Denn auch in einer Eigentumswohnung oder einem Haus fallen Monat für Monat diverse Posten an.
Zählt der Balkon zum Sonder- oder zum Gemeinschaftseigentum? Die Antwort darauf kann bei Instandsetzungen für Wohnungseigentümer einen großen finanziellen Unterschied machen. Foto: Franziska Gabbert Wem gehört der Balkon, und wer zahlt bei Schäden? Ein Balkon macht Freude - doch wehe, wenn der Putz von der Brüstung bröckelt oder die Fliesen kaputt sind. In Wohnungseigentümergemeinschaften geht es dann häufig darum, wer den Schaden beheben und bezahlen muss.