Bernd Jager GmbH & Co. KG Kanalreinigung

Jager GmbH & Co. KG Kanalreinigung

~ km Ziegelei 11, 66809 Nalbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Die Jager GmbH & Co. KG Kanalreinigung ist ein Dienstleister für Abflussreinigung, Dichtheitsprüfung, Fettabscheiderentleerung, Klärschlammabtransport, Klärgrubenentleerung sowie TV-Inspektion von Kanälen. Das Unternehmen ist mit dem RAL-Gütezeichen ausgezeichnet und durch die GZQ zertifiziert.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (4350) Alle anzeigen
Für den Abwasseranschluss müssen private Bauherren oft selbst sorgen. Eine gute Planung vermeidet unnötige Folgekosten. Foto: Sönke Möhl Wasser nicht vergessen: Entwässerung bei Hausbau planen Wer privat ein Haus baut, sollte sich von Anfang an intensiv um die Entwässerung kümmern. Denn sind die Leitungen nicht gut geplant, können im Ernstfall Schäden an Gebäude und Hausrat drohen. Und das kann ins Geld gehen.
Wer den Schutt auf seinem Baucontainer trennt, kann sparen und tut auch der Umwelt etwas Gutes. Foto: Kai Remmers Bauschutt trennen spart bares Geld Wer auf der Baustelle Bauschutt trennt, spart. Aber selbst Bauherren, denen das zu lästig ist, dürfen nicht einfach alles in einen Container werfen. Gefährliche Schadstoffe müssen getrennt werden. Dazu gehören seit kurzem auch Dämmstoffe aus Styropor.
Je sortenreiner Bau- und Abbruchabfälle getrennt werden, desto mehr Möglichkeiten gibt es, die Wertstoffe noch weiter zu verwenden. Und so günstiger ist die Entsorgung für den Bauherren. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn Arbeiten am Haus: Bauschutt trennen zahlt sich aus Wer beim Renovieren und Hausbau den Schutt trennt, spart Geld. Aber selbst Bauherren, denen das zu lästig ist, sollten nicht alles in einen Container werfen. Denn so manches Material enthält Schadstoffe.
Nicht einfach alles in einen Container werfen. Vorsortieren lohnt sich. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Vorsortieren von Bauschutt spart Kosten Vorsorgen ist besser als nachsortieren: Denn wer seinen Bauschutt bei einer Renovierung gleich trennt, der spart Zeit und Geld.