Hanisch Gerüstbau GmbH

Hanisch Gerüstbau GmbH

~ km Im Langental 12, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler
Auf einen Blick: Hanisch Gerüstbau GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Neunkirchen, Im Langental 12. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Hanisch Gerüstbau GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Gerüstbauer / -verleih.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0682194060. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.hanisch-geruestbau.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (2862) Alle anzeigen
Ein Gerüst vor dem Haus ist eine Einschränkung. Denn der Balkon kann in der Zeit zu Beispiel nicht wie gewohnt genutzt werden. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Gerüst vor dem Haus: Was Mieter wissen müssen Kaum hat der Sommer begonnen, wird vor dem Haus ein Baugerüst aufgebaut. Was manche Mieter ärgert, ist mitunter notwendig, denn einige Arbeiten am Haus lassen sich nicht anders ausführen. Ganz machtlos sind Mieter aber nicht.
Baugerüste sollten der Hausratversicherung gemeldet werden. Foto: Britta Pedersen Baugerüst am Haus sollte der Versicherung gemeldet werden Ein Baugerüst am Haus ist nie besonders angenehm. Lärm, Dreck und Bauarbeiter vorm Fenster bleiben nicht aus. Noch unangenehmer wird es, wenn Einbrecher das Gerüst als Hilfestellung nutzen. Um den Schaden zu minimieren, sollte die Versicherung informiert werden.
Wer ein Gebäude von außen dämmt, sollte die Blitzschutzanlage hinterher neu installieren. Denn sie muss frei vor der Fassade angebracht wein. Foto: Marc Tirl Dämmung der Fassade: Blitzschutzanlage neu anbringen Ein Baugerüst errichten, Dämmplatten befestigen und hinterher die Fassade wieder verputzen - ein Haus von außen zu dämmen, ist mit viel Arbeit verbunden. Auch die Blitzschutzanlage darf dabei nicht außer Acht gelassen werden.
So sehen typische Birnenbäume nicht aus: Spalierobst lässt sich in vielen verschiedenen Wuchsformen erziehen. Foto: Isabelle van Groeningen Spalierobst in den Garten setzen Wer eigenes Obst ernten will, braucht dafür keinen großen Obstgarten. Spalierobst benötigt nur wenig Platz und kann dazu noch sehr dekorativ wirken. Der Herbst ist die ideale Zeit zum Anpflanzen.