H & K Hübschen & Koch GmbH

~ km Allenfeldstr. 22, 66589 Merchweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
H&K Hübschen & Koch sind die Bauunternehmer-Profis in Merchweiler - egal ob Renovierung, Neu- oder Ausbau Ihrer vier Wände!

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (24) Alle anzeigen
Bauunternehmung Strauß GmbH ~ km Schiffweilerstr. 44, 66557 Illingen-Hüttigweiler
Passende Berichte (2292) Alle anzeigen
Die dunklen Wolken verkünden das Drama: Fällt innerhalb weniger Stunden mehr als 100 Liter pro Quadratmeter Regen, kommt es oft zu Überschwemmungen. So viel kann kein Boden und keine Kanalisation aufnehmen. Foto: Armin Weigel Starkregen kann Haus fluten: Bei Sanierung Schutz nachrüsten Starkregen ist ein Problem für alle Hausbesitzer. Selbst Gebäude, die nicht an Flüssen oder an Hängen liegen, können davon überflutet werden. Ein heftiges Gewitter reicht aus. Für Sofortmaßnahmen ist es oft zu spät. Aber man kann sich bei einer Renovierung etwas rüsten.
Undichte Stelle? Regen kann durch undichte Anschlüsse oder Löcher im Mauerwerk ins Baumaterial des Hauses gelangen und dort Schäden verursachen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand Vom Haarriss zum Wasserschaden: Mängel am Haus früh bemerken Es ist wie beim Loch im Pulli: Anfangs lässt es sich noch gut stopfen. Sind aber viele Maschen gefallen, ist das Stück kaum noch zu retten. Ähnlich ist das mit kleinen Schäden am Haus, die man mit etwas Wissen, wonach man suchen muss, gut ausmachen und beheben kann.
Wer bei einer Renovierung den Bauschutt nicht einfach nur in den Container wirft, sondern ihn vorsortiert, spart Geld. (Archivbild vom 13.05.2012/Nur zur redaktionellen Verwendung durch Themendienst-Bezieher.) Foto: Andrea Warnecke Geld sparen beim Renovieren: Vorsortieren von Bauschutt Sparen hängt meistens mit etwas mehr Aufwand zusammen. So auch bei Renovierungen am Haus. Wer seinen Bauschutt nicht einfach in einen Container wirft, sondern den Abfall grob vorsortiert, zahlt einiges weniger für die Entsorgung.
Vor allem das Dach können Tornados beschädigen. Hier deckte ein Wirbelsturm in Viersen (NRW) große Teile davon ab. Foto: Marius Becker Kann man sein Haus vor Tornados schützen? Kürzlich in Viersen, dann in Gießen: Tornados gibt es auch in Deutschland. Manche richten keine Schäden an, andere decken Häuser ab, entwurzeln Bäume oder heben Autos in die Luft. Tornados machen Angst - und werfen die Frage nach Schutzmaßnahmen auf.