Gerd Michael Goergen

Globus Handelshof St. Wendel GmbH & Co. KG Betriebsstätte St. Wendel

~ km Am Wirthembösch , 66606 St. Wendel

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 20:00
Dienstag: 08:00 - 20:00
Mittwoch: 08:00 - 20:00
Donnerstag: 08:00 - 20:00
Freitag: 08:00 - 20:00
Samstag: 08:00 - 20:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)
Auf einen Blick: Globus Handelshof St. Wendel GmbH & Co. KG Betriebsstätte St. Wendel finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: St. Wendel, Am Wirthembösch . Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Globus Handelshof St. Wendel GmbH & Co. KG Betriebsstätte St. Wendel eingetragen unter der Branchenbezeichnung: SB-Warenhaus, Verbrauchermärkte.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06851803106. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.globus.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (2699) Alle anzeigen
Pflanzen im Treppenhaus sind zwar ein schöner Anblick, doch sie können auch den Fluchtweg versperren. Foto: Jens Kalaene Für Pflanzen-Überwinterung im Hausflur Genehmigung holen Seine Pflanzen einfach ins Treppenhaus zu stellen, ist leider nicht ohne weiteres erlaubt. Denn sie können den Fluchtweg behindern. Mieter sollten vor der Standortwahl immer den Vermieter fragen.
Weihnachtsbäume aus Plastik lassen sich über mehrere Jahre nutzen. Die Investition kann sich also rechnen. Doch irgendwann landen die Bäume als Plastikmüll in der Tonne. Foto: Gero Breloer Lohnt ein Weihnachtsbaum aus Plastik? Der Trend an Weihnachten geht zum Zweitbaum, sagen die Erzeuger. Höchste Zeit für eine Prüfung: Was spricht für und was gegen einen künstlichen Weihnachtsbaum?
Schneidebrettchen aus Plastik sind Keimfänger. Sie sollten in der Spülmaschine mit Reinigungsmitteln in Tabletten- oder Pulverform gewaschen werden. Foto: Marc Tirl Schneidebrett mit pulvrigem Spülmaschinen-Mittel waschen Keime in der Küche sind unvermeidlich. Jedoch sollte man sie soweit wie möglich in Schach halten. Ein Experte vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) gibt Tipps.
Das macht schon was her!: Für Feiern und Feste wie Weihnachten und Silvester lohnt es sich, den Tisch nach den Regeln der Restaurants einzudecken. Foto: Florian Schuh So decken Profis für ein schickes Dinner ein Wer an Weihnachten, Silvester oder zu sonstigen Feiern festlich auftischen möchte, sollte sich nichts vormachen: Selbst Profis brauchen für das Eindecken Zeit. Im privaten Bereich ist zwar alles erlaubt, doch es schadet nichts, einige Regeln einzuhalten.