Gebrüder Peter GmbH

Gebr. Peter GmbH Zimmerei - Dachdeckerei - Innenausbau

~ km Dirminger Str. 25, 66571 Eppelborn

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 12:00, 12:30 - 16:00
Dienstag: 08:00 - 12:00, 12:30 - 16:00
Mittwoch: 08:00 - 12:00, 12:30 - 16:00
Donnerstag: 08:00 - 12:00, 12:30 - 16:00
Freitag: 08:00 - 12:00, 12:30 - 16:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 12:00 Uhr)
Die Gebr. Peter GmbH ist ein junger Handwerksbetrieb, voll mit modernen Innovationen und Ideen. Das Unternehmen bietet modernste Techniken fürs Dach und mit seiner langjährigen Erfahrung möchte es seine Kunden gerne zufrieden stellen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Passende Berichte (2083) Alle anzeigen
Innendämmung mit Mineraldämmplatten: Welche Materialien und welche Dämmstärken in Frage kommen, hängt immer von den bauphysikalischen Eigenschaften ab. Foto: Xella Deutschland GmbH/VDPM Die richtige Dämmung für das Haus finden Eine gute Dämmung des Hauses spart Energie. Doch nicht immer lässt sich gleich das ganze Gebäude von außen dämmen. Als Alternativen bieten sich Innendämmung und Wärmedämmputze an. Dabei muss allerdings einiges beachtet werden.
Alle Leitungen vom Haus in den Außenbereich und solche, die ganz im Freien verlaufen, entleeren und absperren. Foto: Silvia Marks Das Haus rechtzeitig auf den Winter vorbereiten Mit dem Winter ist das so eine Sache: Ein Witterungseinbruch mit Schnee und tiefen Minusgraden kommt meist plötzlich - aber eben auch nie unvorhersehbar. So sollten Hausbesitzer schon jetzt ihre Immobilie vorbereiten.
Baumfall bei Unwetter: Eigentümer müssen dafür sorgen, dass durch ihr Eigentum kein Schaden entsteht. Foto: Hendrik Schmidt/ Was die Verkehrssicherungspflicht für Hausbesitzer bedeutet Wer eine Immobilie besitzt, hat nicht nur Rechte. Er hat auch die Pflicht darauf zu achten, dass niemand durch sein Eigentum zu Schaden kommt. Wer also Gefahrenquellen nicht beseitigt, kann im Zweifel haftbar gemacht werden.
Das Hausdach ist permanent Witterungseinflüssen ausgesetzt. Nach 30 Jahren können Dachziegel gerissen oder locker sein. Foto: Britta Pedersen/dpa-tmn Fitness-Check: Sanierungsbedarf bei Häusern der 80er Irgendwann ist ein Haus verlebt - das eine früher, das andere später. Aber mit gut 30 Jahren hat ein Eigenheim durchaus schon das eine oder andere Alters-Wehwehchen. Woran leidet es typischerweise? Und was sollte man bei diesen alten Genossen im Auge behalten?