Wenn Sie einen Neubau oder Umbau planen, renovieren möchten oder Ihren Garten umgestalten wollen, ist der Felix Röhlinger Baufachmarkt der richtige Ansprechpartner für Sie.

Felix Röhlinger - Baufachmarkt

~ km Fischbachstraße 2, 66125 Saarbrücken-Dudweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:00 - 12:00, 13:00 - 17:00
Dienstag: 07:00 - 12:00, 13:00 - 17:00
Mittwoch: 07:00 - 12:00, 13:00 - 17:00
Donnerstag: 07:00 - 12:00, 13:00 - 17:00
Freitag: 07:00 - 12:00, 13:00 - 17:00
Samstag: 07:00 - 12:00
Sonntag: Geschlossen

Beim Felix Röhlinger Baufachmarkt in Saarbrücken-Dudweiler finden Sie eine breite Produktpalette an Brennstoffen, Baustoffen und Bauchemie sowie hervorragenden Beratungsservice für Ihr Bauprojekt.

Wenn Sie einen Neubau oder Umbau planen, renovieren möchten oder Ihren Garten umgestalten wollen, ist der Felix Röhlinger Baufachmarkt der richtige Ansprechpartner für Sie. Das Unternehmen ist nicht nur zuverlässiger Partner für Brennstoffe, sondern garantiert darüber hinaus fachmännische Rundum-Beratung bei der Planung und Umsetzung Ihres Bauvorhabens. Das Produktangebot des saarländischen Familienbetriebes umfasst Brennstoffe in höchster Qualität zu vernünftigen Preisen, Baustoffe, Werkzeuge und Maschinen, Mietgeräte, Gartenmaschinen für die Gartenpflege sowie zur Gartenbewässerung, Eisen- und Elektrowaren, Boden, Farben, Holz, Fenster und vieles mehr. Der Baufachmarkt ist im Saarland mit zwei Filialen in Merchweiler und Saarbrücken-Dudweiler vertreten.

Lassen Sie sich vom vielfältigen Serviceangebot des motivierten Teams des Baufachmarktes Felix Röhlinger überzeugen:

  • Unterstützung Ihrer Pläne mit kundenorientierten Lösungen beim Hausbau
  • Beratung bei der Innen- und Außengestaltung von Wänden, Decken und Mauern
  • Vermittlung von geprüften Handwerksmeisterbetrieben
  • ausführliche Produktberatung
  • hauseigener Lieferservice

 Das Team des Baufachmarktes Felix Röhlinger ist gerne für Sie da!

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Unser Team
Weitere Anbieter (13) Alle anzeigen
Passende Berichte (3314) Alle anzeigen
Der Trend des Urban Gardening bekommt ein neues Produkt: kleine Gewächshäuser speziell für den Balkon. Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn Experte: Auf dem Balkon wächst künftig mehr Gemüse Geranien sind der Klassiker der Balkonbepflanzung. Sie sehen hübsch aus, mehr nicht. Tomaten sind da anders: Sie schmecken auch noch gut. Immer mehr Balkongärtner wissen das zu schätzen: Sie ziehen daher Gemüse den Zierpflanzen vor.
Muss der Garten vom Mieter gepflegt werden, heißt das: Rasen mähen. Foto: Roland Weihrauch/dpa Gartennutzung inklusive - Worauf Mieter achten müssen Einen Garten wünschen sich viele. Schön, wenn das Grün gleich zur gemieteten Wohnung oder zum Haus gehört. Bevor Mieter den Rasenmäher anwerfen, sollten sie ihren Mietvertrag lesen. Denn dort steht, was sie im Garten dürfen und was nicht.
Wer seinen Pool zum Beispiel in die Terrasse integrieren will, hat die Wahl: Es gibt Fertigbecken aus Kunststoff, Edelstahl oder Glasfaser. Foto: Daniela Toman/BLV im Gräfe und Unzer Verlag/dpa-tmn Wie Swimmingpools in kleinen und großen Gärten Platz finden Überfüllte Freibäder im Sommer - nicht jeder mag das. Ein Pool im Garten klingt nach einer traumhaften Alternative. Welche Möglichkeiten gibt es da und worauf ist bei der Planung zu achten?
Noch brauchen manche Pflanzen im Freien in frostigen Nächten und an kalten Tagen eine isolierende Schutzhülle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Warum die Eisheiligen für Gärtner eine Rolle spielen Alte Bauernregeln für den Garten sind noch heute oftmals Gold wert. Zum Beispiel die Sprichwörter, die es zu den Eisheiligen gibt: Erst nach deren Namenstagen Mitte Mai drohen in Deutschland in der Regel keine Fröste mehr. Doch was bedeutet das für das Gärtnern?