Elektro Schu-Schätter

~ km Kirchstr. 13, 54340 Ensch
Auf einen Blick: Elektro Schu-Schätter finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Ensch, Kirchstr. 13. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Elektro Schu-Schätter eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Elektroinstallateure.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0650799190. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.elektro-schu-schaetter.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (3930) Alle anzeigen
Wenn auf dem Grundstück Bäume gefällt werden müssen, sind das für den Eigentümer des Hauses in der Regel einmalige Ausgaben. Daher gelten die Holzfäller-Kosten nicht als Betriebskosten, an denen sich Mieter beteiligen müssen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn Vermieter darf Mieter für Baumfällung nicht zur Kasse bitten An der Pflanzenpflege rund ums Haus müssen sich die Mieter über ihre Betriebskosten beteiligen. Das gilt aber nicht für alle Arbeiten. Ein Holzfällerlohn etwa ist in der Regel nicht umlagefähig.
Wäschetrockner sollten in gut belüfteten Räumen stehen. Sie geben teilweise Feuchtigkeit ab - das kann sonst zu Schimmel führen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Hier stehen Wäschetrockner richtig In immer mehr Haushalten stehen Wäschetrockner. Was manche aber vielleicht nicht wissen: Wäschetrockner sollte man nicht einfach irgendwo in der Wohnung aufstellen. Es können Schäden entstehen.
Ein Dackel steht wartend vor Helferin Inge Böhm an der Ausgabe von Tierfutter an bedürftige Tierbesitzer in der Frankfurter Tiertafel. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Hilfe für Bedürftige: Eine Tafel nur für Tiere Tiertafeln können verhindern, dass Menschen in finanzieller Not ihre tierischen Mitbewohner abgeben müssen. So werden auch die Tierheime entlastet.
Regelmäßiges Lüften kann Schimmelbildung verhindern - Vermieter müssen aber etwas mehr tun, als Mieter nur dazu zu verpflichten. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Vermieter müssen Ursachen für Schimmelbildung finden Schimmel in den eigen vier Wänden ist unangenehm. Über die Ursachen gibt es oft Streit. Klar ist: Vermieter dürfen die Verantwortung nicht allein auf Mieter abwälzen.