e-response24 GmbH

~ km Am Dorfberg 10, 66509 Rieschweiler-Mühlbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: 08:00 - 17:00
Sonntag: 08:00 - 17:00
Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)
Auf einen Blick: e-response24 GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Rieschweiler-Mühlbach, Am Dorfberg 10. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist e-response24 GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Fenster / Rollladen / Türen / Insektenschutz.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06336911444. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.e-response24.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (2370) Alle anzeigen
Licht in den Abendstunden lockt Mücken an - wer sie nicht im Haus haben will, kann einen Insektenschutz montieren. Foto: VFF/WAREMA Renkhoff SE Schutz gegen Mücken montieren: Kellerschacht nicht vergessen Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Das bedeutet auch, dass vermehrt Insekten unterwegs sind. Damit diese gar nicht erst ins Haus gelangen, sollte an allen Fenstern und Türen ein Schutz angebracht werden.
Wer ein Wespennest am Haus hat, sollte sich nicht in der Einflugschneise aufhalten. Das könnte die Abwehrbereitschaft der Tiere verstärken. Foto: Karl-Josef Hildenbrand Einflugschneise vom Wespennest schnell durchqueren Nester von umtriebigen Wespen auf Balkon und am Hauseingang sind beängstigend. Bis zu einer Umsiedlung gibt es aber eine Strategie, friedlich mit den Tieren zu leben - man muss nur ihr Reaktionen kennen.
Feste Rahmen mit einem feinmaschigen Netz bieten am Fenster einen Schutz vor Insekten. Foto: VFF/Neher Systeme So bleiben nervige Insekten draußen Gegen unliebsame Insekten in der Wohnung können schon ein paar einfache Handgriffe helfen. Wer möchte, kann aber auch mit aufwendigen Schutzvorrichtungen für Ruhe sorgen.
Un drin: Ältere Rollläden lassen sich oft leicht aufbekommen - ein Kinderspiel für viele Einbrecher. Foto: Florian Schuh Hürde für Einbrecher: Rollläden gegen Hochschieben sichern Der Schutz vor Einbrechern setzt an vielen Stellen des Hauses an. Fenster und Türen sind die Einfallstore. Nachts sind sie eigentlich besser geschützt - denn Rollläden stellen oft eine weitere Hürde dar. Doch das gilt nicht für alle Modelle.