CDs nicht in Kreisen sauberwischen

19.08.2019
Wenn die Lieblings-CD stockt, ist das zwar ärgerlich, aber noch kein Grund, sie wegzuwerfen. Mit folgenden Tipps wird die Compact Disc wieder sauber. Allerdings sollte man vorsichtig sein.
Auch bei guter Pflege halten CDs und DVDs nicht ewig. Länger nutzbar sind sie bei dunkler, trockener Lagerung bei Zimmertemperatur. Foto: Swen Pförtner
Auch bei guter Pflege halten CDs und DVDs nicht ewig. Länger nutzbar sind sie bei dunkler, trockener Lagerung bei Zimmertemperatur. Foto: Swen Pförtner

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - CDs und DVDs sollte man mit einem weichen, fusselfreien Tuch putzen. Egal, ob es nass oder trocken ist, es sollte immer gegen den Strich fahren - also von innen nach außen in geraden Linien, erklärt das Forum Waschen.

Folgt man den sichtbaren Kreisbahnen und zerkratzt dabei aus Versehen die Fläche, können Daten beschädigt werden. Wer nass putzen möchte, sollte eine Lösung aus lauwarmem Wasser und Spülmittel nutzen. Danach abspülen und trocken reiben.

Auch bei guter Pflege halten CDs und DVDs nicht ewig. Länger nutzbar sind sie bei dunkler, trockener Lagerung bei Zimmertemperatur.

Tipps von Forum Waschen


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Auch selbstreinigende Scheiben müssen ab und an geputzt werden - doch man braucht nicht so oft Hand anlegen. Foto: Silvia Marks Fensterputzen ade? - Was selbstreinigendes Glas kann Es klingt traumhaft: Selbstreinigendes Glas lässt Schmutz keine Chance. Doch das funktioniert nur unter optimalen Bedingungen gut. Und das heißt, die Fenster brauchen einen hellen Platz und müssen Regen abbekommen.
Die erste Regel für den Fensterputz - leider: Regelmäßiger Putzen. Je länger man wartet, umso mehr Schmutz hat sich angesammelt und zu einer schmierigen Schicht verbunden. Foto: Christin Klose Wisch und weg - Fenster putzen ohne Streifen Das Problem am schönen, warmen Sonnenschein? Man sieht, wie dreckig die Fenster sind. So putzt man die Scheiben eigentlich am einfachsten.
Lästiges Nachwischen bis die Scheibe streifenfrei ist - das können einem elektrische Fenstersauger ersparen. Sie sollten jedoch so leicht wie möglich sein. Foto: Franziska Kaufmann Elektrische Fenstersauger: Gewicht ist wichtiges Kriterium Lästiges Nachwischen beim Fenster- und Fliesenputzen gehört mit einem elektrischen Fenstersauger der Vergangenheit an. Für Putzmuffel könnte das Gerät daher genau das Richtige sein. Beim Kauf sollte jedoch auf ein Paar Dinge geachtet werden.
Fett aus der Pfanne oder Ölspritzer vom Salat: Wenn bei der Essenzubereitung mal etwas daneben geht, braucht das Kochfeld die richtige Pflege. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Putz-Tipps für Kochfelder aus Glaskeramik Die Töpfe blubbern, das Fett spritzt: Wo viel gekocht wird, geht auch mal etwas daneben. Danach müssten nur noch die Heinzelmännchen alles aufräumen. Wenn die nicht kommen, helfen diese Putz-Tipps.