3 981 passende Berichte
Angesichts von Corona-Beschränkungen und Homeoffice legen viele Menschen Wert auf mehr Wohnfläche. Gerade Immobilien im Umland sind daher stark begehrt. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB Eigenheime werden in der Corona-Krise immer teurer
Heute
Bloß raus aus der Stadt: In der Corona-Krise wächst die Nachfrage nach Ein- und Zweifamilienhäusern im Umland. Doch auch in den Zentren bleibt Wohneigentum gefragt. Das lässt die Immobilienpreise weiter steigen.
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) sieht einen großen Mangel an altersgerechtem Wohnraum. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa IG BAU: Es fehlen altersgerechte Wohnungen
Heute
In der Corona-Krise wird deutlich, dass viele Wohnungen nicht zu ihren älter werdenden Bewohnern passen. Die IG BAU warnt vor einer «grauen Wohnungsnot».
Der Kreis der Personen, für den ein Vermieter Eigenbedarf beanspruchen darf, kann auch den Ex-Partner mit einschließen. Foto: Stephan Jansen/dpa Gilt Anspruch auf Eigenbedarf auch für Ex-Partner?
Heute
Mietverträge dürfen von Vermietern gekündigt werden, wenn Eigenbedarf besteht. Allerdings muss der Eigenbedarf nicht nur für den Eigentümer selbst bestehen. Der Kreis der Berechtigten ist größer.
Ein Kamin daheim darf nicht mit jedem beliebigen Holz befeuert werden. Finger weg unter anderem von lackierten Hölzern!. Foto: Angelika Warmuth/dpa Welches Holz das richtige für den Kamin ist
Heute
Ein knisterndes Feuer im eigenen Kamin ist behaglich und genau das Richtige für die kalte Jahreszeit. Aber mit welchem Holz sollte man heizen und mit welchem besser nicht?
Das Anbringen eines zusätzlichen Giebels oder einer Gaube kostet zwischen 10 000 und 20 000 Euro. Entscheidet man sich hingegen für eine vorgefertigte und gedämmte Gaube, kann es auch etwas günstiger sein. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn So schaffen Sie Licht und Platz unterm Dach
Heute
Mehr Licht und mehr Platz im Haus: Wer träumt nicht davon? Das geht, sogar ganz ohne Umzug. Ein zusätzlicher Giebel kann ein Haus deutlich aufwerten - wenn der Ausbau denn genehmigt wird.
Wer seine Heizung verkleiden möchte, sollte darauf achten, dass trotzdem noch genügend Wärme ins Zimmer gelangt. Das geht zum Beispiel durch einen Fadenvorhang. Foto: DIY Academy/dpa-tmn Heizung wird dank neuer Verkleidung zum Blickfang machen
Heute
Wer seine schnöde Heizung nicht mehr sehen kann, hat einige Möglichkeiten sie mit einer selbst gebastelten Verkleidung zum Blickfang zu machen. Fachleute sind davon aber nicht immer begeistert.
Das Alter ist in der Regel kein Hinderungsgrund bei der Immobilienfinanzierung. Die Laufzeit muss aber gut geplant werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Welche Rolle das Alter bei der Kreditvergabe hat
Heute
Manche Träume erfüllen sich erst spät im Leben. Die eigenen vier Wände leisten sich manche erst mit 50 statt mit 30. Was hat das für Folgen für die Finanzierung?
Hauseigentümer sind verpflichtet, ihre Photovoltaikanlagen in das zentrale Marktstammdatenregister einzutragen. Foto: Nestor Bachmann/dpa-tmn Solaranlage bis Ende Januar anmelden
19.11.2020
Die Zeit läuft: Besitzer einer Solaranlage haben bis Ende Januar Zeit, diese registrieren zu lassen. Tun sie das nicht, können sie Geld verlieren.
Obwohl der Bund den Anstieg der EEG-Umlage mit Milliardensummen stoppt, haben bereits einige Versorger höhere Strompreise angekündigt. Foto: Oliver Berg/dpa Viele Grundversorger wollen den Strompreis erhöhen
19.11.2020
Bei den Energiekosten ist für die Haushalte in Deutschland keine Entlastung in Sicht - obwohl der Bund viele Milliarden Euro in die Deckelung der EEG-Umlage steckt. Verbraucherschützer sehen Spielraum für einen niedrigeren Strompreis.
Feuchttücher können die Kanalisation verstopfen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Müll im Klo verstopft die Kanalisation
19.11.2020
Kondome, Wattestäbchen oder Feuchttücher: All das landet oft in der Toilettenschüssel. Dabei gehört es eigentlich in den Restmüll. Im Abwasser verstopft es die Kanalisation und verunreinigt Wasser.
1/100