Wohnstätten Rehlingen Siersburg GmbH

~ km Wallerfanger Str. 14, 66780 Rehlingen-Siersburg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:30 - 16:30
Dienstag: 07:30 - 17:30
Mittwoch: 07:30 - 16:30
Donnerstag: 07:30 - 16:30
Freitag: 07:30 - 15:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Die Wohnstätten Rehlingen-Siersburg GmbH bietet sowohl ambulant betreute, als auch stationäre Wohnformen für erwachsene Menschen mit Handicap. Die Organisation wurde im Jahr 2015 gegründet und basiert auf der jahrzehntelangen Firmenphilosophie der B. Paulus GmbH.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Fahrenholz und Meyer Pflegedienst ~ km Dechant-Held-Str. 55, 66780 Rehlingen-Siersburg-Siersburg
Passende Berichte (6791) Alle anzeigen
Eine Mutter liest ihrer Tochter aus einem Buch vor. Foto: Hans-Thomas Frisch/dpa Warum Kinder Lese-Monotonie lieben Die Hasen-Geschichte können Eltern schon mit geschlossenen Augen mitsprechen. Langweilig? Nicht für kleine Kinder. Sie lieben Wiederholungen und einfache Handlungsstränge.
Auf der Webseite trau-dich.de werden Mädchen und Jungen über sexuellen Missbrauch aufgeklärt. Sie erfahren, welche Rechte sie haben und wo sie Hilfe finden. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Klick-Tipps für Kinder bei sexuellen Übergriffen In Zeiten von Corona sind sexuelle Übergriffe gegen Kinder schwerer aufzudecken. Doch es gibt Seiten im Netz, wo sie Hilfe finden.
Für Angehörige von Pflegebedürftigen ist die Corona-Krise eine schwierige Zeit - es gibt aber Entlastungsangebote. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Entlastungen für pflegende Angehörige in der Corona-Krise Geschlossene Einrichtungen oder in ihre Heimat zurückgekehrte Pflegekräfte: Angehörige von Pflegebedürftigen müssen während der Corona-Pandemie vieles selbst stemmen. Welche Unterstützung gibt es?
Damit das Putzen Spaß macht: Eltern dürfen Kinder beim Aussuchen der Zahnbürste ruhig einbeziehen. Foto: Andreas Gebert/dpa/dpa-tmn Wie Kinder das Zähneputzen lernen Der Griff zur Bürste morgens und abends: für viele ist das nur nervige Notwendigkeit. Besonders Kinder mögen Zähneputzen häufig gar nicht. Wie sorgt man dafür, dass sie es dennoch ordentlich machen?