7 086 passende Berichte
Gibt es zwischen getrennten Eltern viel Streit, kann das alleinige Sorgerecht die bessere Lösung sein. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn Gestörte Kommunikation spricht gegen gemeinsames Sorgerecht
Heute
Eltern sollten am besten gemeinsam über die Belange des Kindes entscheiden? Nicht immer. In manchen Fällen kann es besser sein, wenn nur ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat.
Aua! Damit Kinder nicht zu sehr etwa unter einer Spritze zu leiden haben, hilft es laut einer Expertin, sie einfach etwas abzulenken. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Kind in Schmerz-Momenten nicht überrumpeln
Heute
Es brennt beim Desinfizieren der Wunde am Knie und ziept beim Abreißen des Pflasters. Damit das Kind nicht zetert, wagen Eltern schon mal die Überraschungsattacke. Doch wie geht es besser?
Zum Themendienst-Bericht vom 13. August 2020: Geröstete Pinienkerne sehen gerösteten Zedernkernen zum Verwechseln ähnlich. Doch Pinienkerne schmecken nach Mandeln, Zedernkerne intensiver nach Nuss. Foto: Robert Günther/dpa-tmn Zedernkerne intensiver als Pinienkerne
13.08.2020
In der Pfanne leicht angeröstet verpassen die Kerne von Pinien und Zirbelkiefern knackigen Salaten einen besondern Kick. Doch ihr Aroma unterscheidet sich.
Laut Experten soll in jedem Klassenraum spätestens nach 45 Minuten Unterricht komplett gelüftet werden. Foto: Gregor Fischer/dpa Stoßlüften, wenn jemand niest oder hustet
13.08.2020
In vielen Bundesländern sind die Sommerferien beendet. Wie sollen sich Schüler und Lehrer verhalten, um das Risiko einer Coronavirus-Infektion so gering wie möglich zu halten?
Laut einer Sachverständigenkommission fühlen sich viele ältere Menschen bei der Digitalisierung abgehängt. Vor allem Senioren, die von der Grundsicherung leben, mangelt es oft an digitaler Ausstattung. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/dpa Experten warnen vor digitaler Spaltung im Alter
12.08.2020
Fotos über WhatsApp teilen oder Geld überweisen über eine Banking-App - viele Ältere nutzen digitale Technik genau wie Junge, aber vielen bleibt sie auch ein großes Rätsel. Sachverständige fordern nun, alle Senioren bei dem Thema mitzunehmen.
Linkshänder schneiden umgekehrt, bei einer Spirale beispielsweise im Uhrzeigersinn. Deshalb sind eigene Bastelvorlagen für Linkshänder sinnvoll. Foto: Christina Sabrowsky/dpa/dpa-tmn Was Linkshänder in der Schule brauchen
12.08.2020
Viele Gebrauchsgegenstände sind für Rechtshänder gedacht. Das gilt auch für Schulsachen. Welche Dinge Eltern speziell für ihre linkshändigen Kinder anschaffen sollten, erklärt eine Expertin.
Bei der Vorsorgeuntersuchung J1 prüft der Arzt nicht nur, ob körperlich alles in Ordnung ist - es geht auch um persönliche Themen wie Schule, Alkoholkonsum oder die erste Regelblutung. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Jugendliche können ohne Eltern zur J1
12.08.2020
In der Pubertät hat man andere Dinge im Kopf als die eigene Gesundheit. Einen wichtigen Arztbesuch sollten Jugendliche aber nicht verpassen.
Die Vielfalt der Aromen, die es unter den Gin-Sorten gibt, macht das Wacholdergetränk so beliebt, weiß Thomas Weinberger von der Destillerie Lantenhammer. Von der Himbeernote bis zum Zirbenzapfenaroma ist für jeden Geschmack etwas dabei. Foto: Steven Kohl/Lantenhammer Destillerie/dpa-tmn Aromenvielfalt im Gin-Glas
12.08.2020
Die wenigsten genießen Gin pur, lange kam er als Gin & Tonic ins Glas. Doch das Image des Wacholderschnapses hat sich gewandelt. Dank Gurke im Glas und bunter Sorten fasziniert er als Teamplayer.
Kinder sind im Allgemeinen häufiger von Mittelohrentzündungen betroffen. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn Was bei Mittelohrentzündung hilft
12.08.2020
Manche Kinder haben sie ständig, andere nie. Mittelohrentzündungen sind schmerzhaft - und treffen Kinder häufiger als Erwachsene. Aber warum eigentlich? Und wie lindert man die Beschwerden?
Vorsicht mit dem Apfel: Wer gegen Birkenpollen allergisch ist, könnte beim Verzehr des Obstes ebenfalls allergische Reaktionen zeigen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wie das Immunsystem mit Kreuzallergien umgeht
12.08.2020
Nach dem Biss in den Apfel kribbelt plötzlich der Mund - wer gegen Birkenpollen allergisch ist, zeigt hier womöglich eine Kreuzreaktion. Allergiker sollten solche Symptome unbedingt einordnen können.
1/100