6 914 passende Berichte
Größere Kapseln lassen sich besser schlucken, wenn man den Kopf zunächst nach vorne neigt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn So klappt es mit Tabletten und Kapseln
29.06.2020
Viele Menschen haben Probleme, Medikamente zu schlucken. Oft ist es aber reine Kopfsache - mit diesen Tricks bekommen Sie Tabletten und Kapseln leichter runter.
Gerade bei Hitze wichtig: Trinken, und zwar ausreichende Mengen und gleichmäßig über den Tag verteilt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Den Kreislauf bei Hitze in Schwung bringen
26.06.2020
Wenn es heiß ist, kann es schnell Probleme mit dem Kreislauf geben - mit manchmal ernsten Folgen. Darum sollte man bei ersten Anzeichen schnell gegensteuern.
Damit Kinder auf ihre Eltern hören, bevor es gefährlich wird, sollten Signalwörter nicht bei banalen Anlässen verwendet werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Nein zum «Nein» in Dauerschleife
26.06.2020
Wenn dem Kind eine echte Gefahr droht, ist es äußerst hilfreich, dass es Eltern mit einem Signalwort warnen können. Damit es wirkt, sollte man solche Kommandos sonst nur sparsam einsetzen.
Rituale helfen beim Einschlafen - vor dem Zubettgehen noch kurze Zeit aus dem Fenster zu schauen zum Beispiel. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Fünf Tipps fürs Einschlafen: Vom Wecker ins Bett geklingelt
26.06.2020
Ein erholsamer Schlaf ist wichtig. Doch der Weg dahin ist manchmal steinig - Einschlafprobleme nerven. Immerhin: Gegensteuern ist nicht so schwer, erfordert mitunter aber Selbstdisziplin.
Laut einer Studie planen viele Paare einen gemeinsamen Übergang in die Rente. Foto: Stephan Scheuer/dpa Viele Paare wünschen sich einen gemeinsamen Rentenbeginn
25.06.2020
Ältere Menschen sind heute gesünder, leben länger und gestalten ihren Ruhestand aktiv mit. Viele Paare wollen gleichzeitig in Rente gehen. Das ist aber gerade für Partner mit großem Altersunterschied nicht immer einfach.
Der Medizinische Dienst der gesetzlichen Krankenkassen hat die Patienten-Beschwerden 2019 begutachtet: Die meisten Fehlervorwürfe standen in Zusammenhang mit Operationen. Foto: Georg Wendt/dpa Etwas mehr bestätigte Behandlungsfehler 2019
25.06.2020
Dass Medizinern gravierende Fehler passieren, ist sehr selten - kann aber erhebliche Folgen haben. Gutachter gehen Verdachtsfällen nach - aber ein Gesamtbild ist auch nach neuen Zahlen schwierig.
Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA hat erstmals grünes Licht für einen Wirkstoff zur Corona-Therapie in der EU gegeben. Foto: Ulrich Perrey/dpa-POOL/dpa EU-Behörde empfiehlt Einsatz von Remdesivir bei Corona
25.06.2020
Bislang gibt es gegen das Coronavirus keinen Impfstoff und kein zugelassenes Medikament. Nun hat die Europäische Arzneimittel-Agentur grünes Licht für das Mittel Remdesivir gegeben.
Wer in der letzten Reihe sitzt und etwas sagt, muss damit rechnen, dass sich alle zu ihm umdrehen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Schüchterne Schüler sollten besser vorne sitzen
25.06.2020
Schön in der letzten Reihe verstecken: Schüchterne Kinder wollen nicht auffallen. In der Schule haben sie es ganz vorne aber oft besser.
Wer die Gurke im Ganzen mag, aber die Schale nicht verträgt, sollte Senf ins Dressing geben. Das macht sie verdaulicher. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Salatgurken mit Senf besser verdaulich
25.06.2020
Vom Gurkensalat über Gurkensticks bis zur kalten Gurkensuppe - durch ihren hohen Wassergehalt sind Gurken ideale Durstlöscher. Es gibt dabei eine Zutat, die sogar das Schälen überflüssig macht.
Paare, die sich nachts ein Bett teilen, haben eine längere REM-Phase und stimmen ihren Schlaf aufeinander ab. Foto: Christophe Gateau/dpa Das Bett teilende Paare schlafen besser
25.06.2020
Der gemeinsame Schlaf mit dem Partner kann einen Schub für die geistige Gesundheit und die kreativen Fähigkeiten bringen, vermuten Forscher.
2/100