7 372 passende Berichte
Arbeitnehmer können sich in bestimmten Fällen wieder durch ein Telefonat mit dem Arzt für bis zu sieben Tage krankschreiben lassen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn Was Sie zur telefonischen Krankschreibung wissen müssen
Heute
Volle Wartezimmer mit hustenden und angeschlagenen Patienten: Ärzte und Krankenkassen wollen angesichts steigender Corona-Zahlen genau das verhindern - und legen ein bewährtes Instrument erneut auf.
Wurzelpetersilie (fachsprachlich auch: Petroselinum crispum subsp. tuberosum) sorgt in Suppen oder in Kartoffelpürees für einen intensiven Geschmack. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Dann ist die Wurzelpetersilie keine Pastinake
16.10.2020
Wurzelpetersilie verpasst Speisen einen intensiven Geschmack. Aber sie sieht der Pastinake zum Verwechseln ähnlich. Um nicht zum falschen Gemüse zu greifen, sollte man auf ein Detail achten.
Ein Krankenhausbett zur Behandlung von Corona-Patienten: In Deutschland haben wieder mehr Menschen Angst vor einer Infektion mit em Coronavirus. Foto: Peter Steffen/dpa Angst vor Ansteckung mit Coronavirus nimmt zu
16.10.2020
Die Zahl der Corona-Infektionen steigt wieder. Wie groß ist die Angst der Deutschen vor einer Ansteckung?
Die Tage werden kürzer und dunkler, und Corona kommt mit Macht zurück: Diese Kombination ist besonders belastend für die Psyche. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn Wie die «Wiederholung» der Krise die Psyche belastet
16.10.2020
Nach einer Besserung im Sommer spitzt sich die Corona-Situation nun wieder zu. Ein bisschen fühlt es sich wie ein Déjà-vu des Frühjahrs 2020 an. Was macht das mit unserer Psyche?
Nicola Schmidt hat mehrere Erziehungsratgeber verfasst, unter anderem «Erziehen ohne Schimpfen». Foto: Natalie Menke/dpa-tmn Sollten Eltern ihr Kind für eine Schulstrafe bestrafen?
16.10.2020
Wenn Schüler den Unterricht stören, Raufereien anzetteln oder öfter ohne Hausaufgaben zur Schule kommen, bleibt das meist nicht lange folgenlos. Doch wie sollten Eltern auf Schulstrafen reagieren?
Im öffentlichen Raum soll es künftig mehr und strengere Maskenpflichten geben - zum Beispiel auch in Fußgängerzonen. Foto: Friso Gentsch/dpa Die neuen Corona-Beschlüsse im Überblick
15.10.2020
Sperrstunde für die Gastronomie, kleinere private Feiern und Einschränkungen schon ab 35 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern: Welche neuen Corona-Regeln gelten jetzt - und welche kommen vielleicht?
Schon ab 40 alle fünf Jahre zum Glaukom-Check gehen? Augenärzte empfehlen das, Kritiker zweifeln den Nutzen an. Foto: Marijan Murat/dpa/dpa-tmn Grüner Star: Was von der Glaukom-Früherkennung zu halten ist
15.10.2020
Das Glaukom, auch Grüner Star genannt, ist eine Erkrankung des Sehnervs und führt unbehandelt zu dauerhaften Schäden. Augenärzte empfehlen Vorsorgeuntersuchungen. Doch wie nützlich sind diese?
Am 15. Oktober ist der internationale Hände-Waschtag. Nicht in Corona-Zeiten kommt es darauf an, die Hände regelmäßig und gründlich zu reinigen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa Nicht nur wegen Corona: Händewaschen nicht vergessen
15.10.2020
Zweimal «Happy Birthday» singen, dann sind die Hände gründlich eingeseift. Das ist nicht nur zu Corona-Zeiten wichtig. Daran erinnert jedes Jahr des Welttag des Händewaschens.
Die Koalition plant zusätzliche Möglichkeiten der Entschädigung bei Verdienstausfällen für Eltern, die ihre Kinder betreuen müssen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Neue Regeln bei Verdienstausfall für Eltern geplant
14.10.2020
In Zeiten von Corona werden Kinder mit Erkältungssymptomen häufig nicht in die Kita oder Schule gelassen. Eltern sind dann meist gezwungen, selbst zu Hause zu bleiben. Der Bund berät über Möglichkeiten der Entschädigung bei Verdienstausfällen.
Die Cherimoya kann nach dem Halbieren wie eine Kiwi ausgelöffelt werden - aber ohne die Kerne, denn die sind nicht essbar. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Bei der Cherimoya kommt es auf den Stiel an
14.10.2020
Wenn man einer Cherimoya in der Obstauslage begegnet, sieht sie dort ein bisschen aus wie eine Artischocke, meist mit ein paar braunen Flecken. Was kann man mit ihr anfangen? Eine Expertin klärt auf.
1/100