5 542 passende Berichte
Wer magensaftresistente Medikamente einnimmt, sollte auf ausreichend lange Pausen zwischen den Mahlzeiten achten. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Lange Pausen nach Essen bei bestimmten Medikamenten
Heute
Wie lange sollten Patienten von Mahlzeit zu Mahlzeit warten, wenn sie magensaftresistente Medikamente einnehmen müssen?
Statt Pille und Spirale setzen manche Frauen bei der Verhütung auf ein Thermometer. Ab etwa Mitte oder Ende 40 kann diese Verhütungsmethode jedoch unsicher werden. Foto: Christophe Gateau Ab Mitte 40 besser nicht mehr mit Temperaturmethode verhüten
Heute
Es gibt viele Methoden der Empfängnisverhütung: Eine besonders natürliche Variante ist das Messen der Körpertemperatur. Ab einem gewissen Alter wird die Temperaturmethode allerdings deutlich unsicherer.
Aus Angst schweigen Heimbewohner oft lieber. Dabei lassen sich manche Probleme im Gespräch mit Pflegekräften oder Heimleitung lösen. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Wen man wann bei Ärger im Heim ansprechen kann
Heute
Ob Personalmangel oder unerfüllte Erwartungen: Es gibt mehrere Gründe, weshalb es im Pflegeheim zu Problemen zwischen Personal und Bewohnern kommt. An wen sollte man sich als Pflegebedürftiger wenden?
Ganz ohne Stress: Eltern müssen nicht alle zehn Baby-Fingernägel auf einmal schneiden. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Baby-Nägel entspannt und in Etappen schneiden
19.08.2019
Auch wenn es sich komisch anhört: Weil Baby-Maniküre anfangs noch tabu ist, dürfen Eltern notfalls selbst knabbern. Wer das nicht mag, stülpt Socken über die Hand.
Eine Blinddarmentzündung trifft vor allem Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn Wie erkennt man eine Blinddarmentzündung bei Kindern?
19.08.2019
Kinder haben immer mal wieder Bauchweh, das ist ganz normal. Hinter den scheinbar harmlosen Schmerzen kann aber auch eine Blinddarmentzündung stecken - und die ist immer ein Fall für den Arzt.
Wie viel Unterhalt muss gezahlt werden? Foto: Jens Büttner/Illustration Mehr Unterhalt dank Gehaltserhöhung?
19.08.2019
Die Höhe des Einkommens spielt für die Berechnung des Trennungsunterhalts eine Rolle. Doch was ist, wenn der Ex Karriere macht und sein Gehalt plötzlich steigt?
Reichlich Obst und Gemüse können die Gesundheit fördern. Foto: Ingo Wagner/dpa Wie Raucher und Trinker von Äpfeln und Tee profitieren
19.08.2019
Reichlich Obst und Gemüse können die Gesundheit fördern. Nun zeigt eine Studie, dass davon vor allem jene Menschen profitieren, die besonders gefährdet sind.
Vor Wettbewerben greifen manche Sportler regelmäßig zu Schmerzmitteln. Das kann aber ernste Folgen für die Gesundheit haben. Foto: Robert Günther Schmerzmittel vor Sport können Körper dauerhaft schädigen
16.08.2019
Um körperliche Grenzen besser ignorieren zu können, nehmen immer mehr Sportler vor Wettkampfsituationen, aber auch beim Training Schmerzmittel ein. Ganz nach dem Motto, wer keine hat, der hält auch länger durch. Der Preis dafür ist hoch.
Vor Beginn einer Online-Therapie sollten sich unter Depressionen leidende Menschen immer erst mit ihrem Therapeuten absprechen. Foto: Victoria Bonn-Meuser/dpa Online-Therapien nicht ohne ärztlichen Rat nutzen
16.08.2019
Zur Behandlung von Depressionen gibt es digitale Hilfsangebote. Experten raten zur Vorsicht. Sie ersetzen nicht die fachliche Einschätzung der Erkrankung.
Stillende Mütter müssen nicht automatisch auf bestimmte Lebensmittel verzichten - eine ausgewogene Kost ist in der Stillzeit wichtig. Foto: Uwe Anspach/dpa-tmn Was Mütter beim Essen beachten sollten
16.08.2019
Über die beste Ernährung für stillenden Mütter gibt es viele Binsenweißheiten. Nun wurde eine weitere Essensregel als medizinischer Mythos entlarvt.
1/100