Susanne Klose verhilft Ihnen zu Ihrem Wunschgewicht und einer gesunden Ernährung.

Susanne Klose ideaform Institut Homburg

~ km Kaiserstr. 38, 66424 Homburg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 18:00
Dienstag: 09:00 - 18:00
Mittwoch: 09:00 - 18:00
Donnerstag: 09:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

ABWEICHENDE ÖFFNUNGSZEITEN

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Das Susanne Klose ideaform Institut Homburg bietet Ihnen individuelle Gesundheits- und Ernährungsberatung, sowie Vorträge und Workshops in Unternehmen.

In ihrem ideaform Institut in Homburg bietet Ernährungs- und Gesundheitsberaterin Susanne Klose individuelles Coaching in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Wohlbefinden und Gewichtsreduktion. Dabei setzt sie auf das bewährte ideaform-Ernährungskonzept.

Schlank und gesund durch Ernährung nach dem individuellen Stoffwechsel

Vom Kühlschrankcheck bis zum gemeinsamen Einkauf begleitet Susanne Klose ihre Kunden auf deren Weg zum Wunschgewicht. Ihr Konzept: gesund und genussvoll abnehmen durch individuelle, stoffwechselgerechte Ernährungsumstellung, ganz ohne Hungern oder Kalorien zählen! Eine sechsmonatige Nachbetreuung garantiert ein nachhaltiges Schlankbleiben.

Bioelektrische Impedanz-Analyse

Die BIA Messung (Bioelektrische Impedanzanalyse) gibt wichtige Informationen zu Ihrem Trainings- und Ernährungszustand (Körperwasser, Muskelmasse, Körperfett) und ist ein wissenschaftlich anerkanntes Messverfahren. Eine wöchentlich durchgeführte Messung ermöglicht stets beste Ernährungsberatung und unterstützt somit gesundes Abnehmen.

Seminare in Ihrem Unternehmen

Mit Vorträgen und Workshops rund um das Thema Ernährung kommt die erfahrene Ernährungsberaterin auch in Ihr Unternehmen und berät Sie und Ihre Mitarbeiter auch gern im Einzelcoaching. Individuelle Wünsche zu Vortragsthemen sind jederzeit möglich.

Beratungstermine können telefonisch vereinbart werden. Ernährungsberaterin und Mentaltrainerin Susanne Klose freut sich auf Ihren Anruf.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (4710) Alle anzeigen
Die Muskulatur ist das größte Stoffwechselorgan. Viel Sport sorgt deshalb für eine gute Kalorienverwertung. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn Stoffwechsel fördern: So wird man zum guten Futterverwerter Manche Menschen kennen das Wort Diät nur aus der Theorie - das hat oft etwas mit dem Energiestoffwechsel zu tun. Der ist zwar teils genetisch bedingt, lässt sich aber auch beeinflussen. Experten erklären, wie man den Stoffwechsel aktiviert und was schadet.
Einige Stunden am Tag oder einige Tage pro Woche - Wer immer wieder Essenspausen einlegt und in dieser Zeit nur Wasser trinkt, tut seinem Körper tatsächlich etwas Gutes. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn Fit und schlank - Intervallfasten entlastet den Körper Im Silicon Valley greift ein eigenartiger Trend um sich: Die Menschen verzichten stunden- oder tagelang auf Essen, um danach ordentlich reinzuhauen. Angeblich können sie sich besser konzentrieren. Gesund sein soll es auch noch. Was ist dran am Intervallfasten?
Für das Mittagessen sollte man sich Zeit nehmen. Foto: Caroline Seidel Wer langsam isst, ist seltener dick Jeden Bissen eines guten Essens langsam zu genießen - das gefällt theoretisch wohl den meisten Menschen. Praktisch schlingen wir allzu oft mittelmäßiges Essen lieblos in uns hinein. Das kann gewichtige Folgen haben.
Low-Fat oder Low-Carb? Welche der beiden Diäten zum Erfolg führen, hängt laut einer Studie nicht vom individuellen Gentyp ab. Foto: Jens Kalaene Low-Fat-Diät genauso gut wie Low-Carb-Diät uf welche Weise nehme ich am besten ab? Und entscheiden meine Gene mit über den Diäterfolg? Eine Studie gibt Antworten - und wirft neue Fragen auf.