Bild

LOGOPÄDIE im Klinkenthal-Center

~ km Kreisstraße 29, 66578 Schiffweiler

Verkehrsgünstig in Landsweiler-Reden gelegen finden Sie die Praxis in der Kreisstraße 29, gegenüber der Tankstelle.

Im selben Gebäudekomplex gibt es auch eine Internistin und eine Zahnärztin.

Ergotherapie, Podologie, ein Geldinstitut und ein Verbrauchermarkt runden das Angebot ab.

Parkplätze sind im Umfeld ausreichend vorhanden.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Passende Berichte (5665) Alle anzeigen
Im Alter arbeiten die Hals- und Mundmuskeln nicht mehr so koordiniert wie wie in jungen Jahren. Daher kann es leicht zu Schluckstörungen kommen. Foto: Britta Pedersen/dpa Schluckstörungen kommen im Alter häufig vor Schluckstörungen können sehr unangenehm für den Betroffenen aber auch für sein Gegenüber sein. Als Symptome können ein regelmäßiger Kloß im Hals, ständiges Husten oder sehr viel Speichel auftreten. Besonders ältere Menschen erkranken häufig.
Daniela Kraune (l),Sprachheilpädagogin und Leiterin Sprachtherapie an der Klinik Niedersachsen, betreut einen Patienten. Foto: Holger Hollemann Wenn nach einem Schlaganfall die Worte fehlen Die Sprachstörung Aphasie ist kaum bekannt. Den Betroffenen liegen die richtigen Worte auf der Zunge, aber sie können sie nicht äußern. Außenstehende halten die Patienten manchmal für verstockt, depressiv oder gar geistig behindert.
Einige Zahnärzte bieten ängstlichen Patienten eine Behandlung im Trance-Zustand an. Dabei kann auch schon mal ein Kuscheltier zum Einsatz kommen. Foto: Frank May Hypnose in der Medizin: Alles andere als Hokuspokus Hypnose galt lange Zeit als schlechter Zaubertrick. Heute wenden Tausende Ärzte Hypnotherapie an - bei Zahnwurzelbehandlungen, Schmerz- und Psychotherapie. Manchmal merken es die Patienten nicht einmal.
Spielerisch sprechen: Bei hartnäckigen Sprachstörungen kann für Kinder der Besuch beim Logopäden sinnvoll sein. Foto: Jan Tepass/dbl e.V. - Dt. Bundesverband f. Logopädie Wie Logopäden dem Sprechen auf die Sprünge helfen Nach dem Babybrabbeln kommt das erste Wort, dann folgen die ersten Sätze. Eltern müssen Kindern das Sprechen nicht beibringen - sie können aber auf einiges achten, damit es von alleine klappt. Gibt es dabei Probleme, hilft vielleicht die Logopädie.