Hensel Carmen Heilpraktikerin

~ km Rosa-Luxemburg-Str. 51, 01996 Senftenberg-Hosena
Weitere Anbieter (3)
Passende Berichte (3222) Alle anzeigen
Yoga gibt es in den verschiedensten Ausprägungen. Wer sich dafür interessiert, sollte genau schauen, welcher Kurs für ihn passt. Foto: Christin Klose Den richtigen Yogakurs finden Yoga ist nicht gleich Yoga. Es gibt körperlich fordernde Konzepte und solche, die eher auf Entspannung zielen. Wer das richtige Angebot finden will, probiert am besten mehrere Kurse aus. Das Wichtigste ist ohnehin die Qualifikation des Lehrers.
Beim Blutdruckmessen liegt das Augenmerk meist auf Bluthochdruck. Aber auch zu niedrig sollte er nicht sein. Foto: Monique Wüstenhagen Schwung trotz niedrigem Blutdruck Ein zu niedriger Blutdruck kann lästig sein, ist aber in vielen Fällen unbedenklich. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte man sich untersuchen lassen. Denn hinter Hypotonie kann auch eine Störung der Schilddrüse oder eine Herzmuskelschwäche stecken.
Augen zu und abtauchen in eine andere Welt: Fantasiereisen können beim Entspannen helfen. Foto: Westend61/Rainer Berg Fantasie wiederentdecken: Mit inneren Bildern entspannen Fantasiereisen eignen sich nicht nur für den Stressabbau, sie können auch einem Burnout vorbeugen. Allerdings ist längst nicht jeder in der Lage, sich auf eine Fantasiereise einzulassen.
Atmung, Konzentration und Stärkung: Bei «Yogalates» werden Yoga- und Pilateselemente kombiniert. Foto: Oliver Berg Aus zwei mach‘ eins – «Yogalates» stärkt Körper und Geist Entweder Yoga oder Pilates? Nicht immer müssen sich Fitnesstreibende für eine der beiden Optionen entscheiden. Denn inzwischen gibt auch «Yogalates». Wer mitmacht, erhält ein abwechlungsreiches und ausgewogenes Trainingsprogramm.