Gesundheitsberaterin Corina Jennrich

~ km Dr.-Otto-Rindt-Str. 28, 01968 Senftenberg
Weitere Anbieter (6) Alle anzeigen
Passende Berichte (1376) Alle anzeigen
Portoroz in Slowenien ist noch ein Geheimtipp beim Thema Wellnessreisen. Dort können Urlauber sich etwa mit Fango-Masken verwöhnen lassen. Foto: Portoroz/Thalasso Spa Lepa Vida Von Glück und Gesundheit: Trends bei Wellness-Reisen Wächst der berufliche Stress, nimmt der Wunsch nach Entspannung und Erholung zu. Dafür bieten sich Reisen natürlich an - kein Wunder also, dass der Megatrend Wellness im Tourismus allgegenwärtig ist. Doch die Bedürfnisse im Wellnessurlaub ändern sich.
Zur Ruhe kommen - mit Meeresrauschen im Hintergrund funktioniert das besonders gut. Foto: Tui Endlich entspannt: Mit Yoga-Reisen raus aus dem Alltag Yoga, das hat mittlerweile fast schon jeder einmal ausprobiert. Wem es gefällt, der kann sich auf speziellen Reisen ganz den verschiedenen Übungen verschreiben. Anbieter gibt es viele.
Gemütlich wie ein Bett und außerdem noch hautberuhigend: ein Schafwollebad in Schenna in Südtirol. Foto: Alex Filz/TIS/dpa-tmn Wellness-Urlaub mit Naturheilmitteln Ein wohltuendes Bad im Heu oder in Schafswolle? Viele Wellness-Orte arbeiten mit Heilmitteln, die schon vor Jahrhunderten genutzt wurden. Das ist manchmal kurios - aber immer entspannend.
Reisgerichte, Eintöpfe oder Suppen - hier ein Rezept aus dem Buch «Europäische Ayurveda Küche» von Ireme Rhyner - spielen in der weitgehend vegetarischen Ayurveda-Küche eine große Rolle - dennoch sind Fleisch und Fisch aber nicht verboten. Foto: Königsfurt-Urania Verlag Ayurvedisch ernähren: Harmonie in Bauch und Geist Ayurvedisches Kochen gilt häufig als aufwendig und kompliziert. Mit ein wenig Wissen über die Eigenschaften der Lebensmittel und ihre Wirkung lassen die Grundregeln sich aber leicht umsetzen und sind auch mit regionalen Produkten und Rezepten zu verwirklichen.