Frau Dipl.-Med. Carola Laube FÄ für Nervenheilkunde

~ km Karl-Marx-Str. 1, 04895 Falkenberg/Elster-Falkenberg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 00:00 - 00:00
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Frau Dipl.-Med. Carola Laube FÄ für Nervenheilkunde finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Falkenberg/Elster, Karl-Marx-Str. 1. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Frau Dipl.-Med. Carola Laube FÄ für Nervenheilkunde eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Optiker, Hörakustiker, Fotostudios.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0353652767.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2949) Alle anzeigen
Die meisten der Eltern, die ihren Kindern etwas für das Zeugnis geben, belohnen sie mit einem Essen oder einem Ausflug. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Die meisten Schüler bekommen fürs Zeugnis eine Belohnung Bald bringen Schüler ihre Halbjahreszeugnisse nach Hause. Einer repräsentativen Umfrage zufolge erhält ein Großteil der Kinder eine Belohnung von den Eltern. Das muss aber nicht nur Geld sein.
Fett absaugen zu lassen ist keine Kleinigkeit, sondern ein medizinischer Eingriff, der Risiken birgt. Er sollte gut überlegt sein. Foto: Daniel Karmann/dpa-tmn Fettabsaugen ist kein Abnehmtrick Mit einer Fettabsaugung lassen sich Problemzonen am Körper chirurgisch formen. Ein solcher Eingriff eignet sich aber nicht für Übergewichtige, die so ihre überflüssigen Kilos loswerden wollen.
«Palneni Tschuschki»: Hierfür werden Paprikaschoten mit Reis, Hack, Zwiebeln, Karotten und Gewürzen gefüllt. Foto: Ministry of Tourism of the Republic of Bulgaria/dpa-tmn Die bulgarische Küche mag's rustikal Zum Salat ein Schnaps, und es kann nicht mehr viel schiefgehen: Die Bulgaren schätzen ihren Aperitif Rakia. Er passt zur bodenständigen Küche mit viel Paprika, Schafskäse, Hack und Huhn. Und ist vielleicht auch der Grund, warum ein Essen mehrere Stunden dauern kann.
Wer bei einem Spaziergang in die Stille hineinhorcht, trainiert nicht nur sein Gehör, sondern stärkt auch sein Körperbewusstsein. Foto: Martin Schutt Sinne trainieren wichtig für die Erholung Um sich wohlzufühlen, ist es wichtig, die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen. Doch in einem stressigen Alltag geht das Gespür dafür schnell verloren. Wer es wiedererlangen möchte, sollte seine Sinne trainieren.