Evelin Wurm Heilpraktikerin

~ km Alte Dorfstr. 25, 04916 Schönewalde-Wildenau
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (447) Alle anzeigen
Die Akupunktur hat eine uralte Tradition. Etwa seit den 1970er Jahren kommt sie auch in den westlichen Ländern zum Einsatz. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Stiche gegen Beschwerden: Akupunktur fördert Lebensenergie Schmerzen, Allergien, Verspannungen, Schlafstörungen: Akupunktur kann bei vielen Krankheitsbildern helfen. Die Nadeln sollen das Qi wieder zum Fließen bringen.
Schmerzen im Handgelenk können durch eine Sehnenscheidenentzündung verursacht werden. Dann müssen Betroffene die Hand unbedingt entlasten. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Tendovaginitis: Sehnenscheidenentzündung auskurieren Arbeit am Computer, immer gleiche Bewegungen beim Sport oder stundenlange Gartenarbeit - all das kann zu einer Sehnenscheidenentzündung führen. Wer die Schmerzen ignoriert, riskiert einen chronischen Verlauf.
Rückenschmerzen sind nicht selten auf Stress zurückzuführen - so können etwa Meditation oder Autogenes Training helfen. Foto: Aktion Gesunder Rücken e.V Das Kreuz mit dem Kreuz: Rückenschmerzen lindern Die Liste an schmerzhaften Problemzonen ist lang - ganz oben steht bei vielen das Kreuz. Rückenschmerzen hatte wohl fast jeder schon mal. Meistens kann man leicht gegensteuern - mit Wärme, Bewegung oder auch Massagen.
Wer sich als Heilpraktiker bezeichnet, sollte eine dreijährige Ausbildung und die Prüfung durch einen Amtsarzt absolviert haben. Foto: Frank Rumpenhorst Worauf man bei alternativen Heilverfahren achten sollte Ob starke Medikamente oder ein operativer Eingriff - Schulmediziner empfehlen manchmal drastische Mittel. Einige Patienten wollen es da erst einmal mit einer schonenden Behandlung versuchen. Angebote für Naturheilverfahren sind jedoch zu überprüfen.