Benyamin Falk

Dürer-Apotheke

~ km Dürerstr. 134, 66424 Homburg-Erbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:30
Dienstag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:15
Mittwoch: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:15
Donnerstag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 19:00
Freitag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:15
Samstag: 08:30 - 12:30
Sonntag: Geschlossen

Die Dürer-Apotheke in Homburg ist Ihr Ansprechpartner in Gesundheitsfragen und bietet ein umfangreiches Leistungsangebot.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (16) Alle anzeigen
Passende Berichte (2518) Alle anzeigen
Wer es morgens eher deftig mag, startet mit einem Räucherlachs-Avocado-Dill-Aufstrich in den Tag. Dazu passt Dinkel-Roggen-Brot. Foto: Naumann & Göbel Verlag Vollwert-Ernährung: Clean Eating ist in Mode Naturbelassene Lebensmittel frisch zubereitet genießen - das ist die Kernidee von Clean Eating. Der Ernährungstrend findet wohl auch deshalb zunehmend Anhänger, weil er vergleichsweise unkompliziert ist und man fast nichts falsch machen kann.
Ärzte können momentan selten gegen Polio impfen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe Nur wenige große Pharmakonzerne beherrschen den Markt für Impfstoffe. Trotz modernster Verfahren kommt es auch in Deutschland seit Jahren immer wieder zu Lieferengpässen. Aktuell betroffen ist der Impfstoff gegen Polio (Kinderlähmung).
Wer glutenunverträglich ist oder sogar an Zöliakie leidet, der sollte nicht nur beim Kauf von Brot und Brötchen darauf achten, auch in Lebensmitteln wie Kroketten kann sich der Kleibereiweiß verstecken. Foto: Peter Endig Verstecktes Klebereiweiß: Nicht nur Brote enthalten Gluten Migräne, Müdigkeit, Blähungen: Das können, neben anderen, Symptome für eine Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie sein. Deshalb ist es ratsam, beim Kauf von Getreideprodukten auf Gluten zu achten. Doch auch viele andere Lebensmittel können das Klebereiweiß enthalten.
Gehaltvoller Dreiklang: Statt grünem Blattgemüse enthalten weiße Smoothies - die sogenannten Lubrikatoren - vor allem Fette, Nüsse oder Samen und Obst. Foto: Mascha Brichta Gehaltvoll und cremig: Im weißen Smoothie ist Fett erlaubt Sie schmecken, machen satt, sollen dem Körper beim Entgiften helfen und die Lust auf Ungesundes vertreiben. Weiße Smoothies sind eine Erweiterung der Smoothie-Welt. Sie punkten mit ihrer cremigen Konsistenz und können auch als Dessert oder Salatdressing gefallen.