Dr. med. Knut Lürmann

~ km Maria-Grollmuß-Str. 10, 02977 Hoyerswerda
Weitere Anbieter (19) Alle anzeigen
Passende Berichte (2625) Alle anzeigen
Früherkennung von Hodenkrebs: Die Deutsche Gesellschaft für Urologie ruft junge Männer zum «Hodencheck» auf. Foto: Deutschen Gesellschaft für Urologie/dpa So beugen Jungs Hodenkrebs vor Für Frauen ist Krebsvorsorge beim Frauenarzt selbstverständlich. Viele tasten selbst ihre Brust ab, um Tumore früh zu erkennen. Junge Männer dagegen sind eher vorsorgescheu. Dabei sollten auch sie ihren Körper kennen, um Veränderungen früh zu bemerken.
Angesichts der Schließungen von Geburtshilfe-Stationen in Deutschland hat der Deutsche Hebammenverband ein Umsteuern gefordert. Foto: Daniel Karmann Viele Kreißsäle schließen - Wird Kinderkriegen zum Problem? Wegen des Kostendrucks verabschieden sich immer mehr Krankenhäuser von ihren Geburtshilfe-Stationen. Den verbliebenen Kliniken fehlen oft Hebammen und Gynäkologen. Der Hebammenverband schlägt Alarm.
Frauen sollten ihre Brust immer zum gleichen Zeitpunkt des Zyklusses abtasten. So bemerken sie Veränderungen schon früh. Foto: Christin Klose Sensibel sein: Die Brust regelmäßig abtasten Brustkrebs - eine niederschmetternde Diagnose. Aber sie ist nicht automatisch ein Todesurteil: Die Prognose ist vergleichsweise gut. Je früher ein Tumor erkannt wird, desto besser stehen die Chancen. Deshalb sollten Frauen auch regelmäßig ihre Brust abtasten.
Bei einer Schwangerschaftsdiabetes muss nicht zwangsläufig immer Insulin gespritzt werden. Fredrik von Erichsen Foto: Fredrik von Erichsen Bei Schwangerschaftsdiabetes erstmal den Alltag anpassen Seit 2012 können Schwangere beim Frauenarzt auf Kosten ihrer Krankenkasse einen Zuckertest machen, um herauszufinden, ob sie einen Schwangerschaftsdiabetes haben. Viele befürchten, nach einer solchen Diagnose Insulin spritzen zu müssen - meist ist das aber nicht nötig.