Dr. med. Dominic Abdo Kinder- und Jugendarzt

~ km Brodenheckstr. 24, 54634 Bitburg
Auf einen Blick: Dr. med. Dominic Abdo Kinder- und Jugendarzt finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Bitburg, Brodenheckstr. 24. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Dr. med. Dominic Abdo Kinder- und Jugendarzt eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kinderärzte.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 065618904.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (7422) Alle anzeigen
Ab dem kommenden Jahr sollen Familien 15 Euro mehr Kindergeld im Monat erhalten. Foto: picture alliance / dpa Mehr Kindergeld und weniger Steuern für Familien Familien hatten es wegen der Corona-Krise zuletzt besonders schwer. Ein kleiner Lichtblick: Ab Januar können sie mit mehr Geld rechnen. Doch nicht alle profitieren davon gleichermaßen.
Wenn Kinder zu viele Stunden mit digitalen Medien verbringen, bleibt ihnen weniger Zeit für Sport und Bewegung. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Bericht: Jugendliche in Deutschland bewegen sich zu wenig Wie ist es um den Kinder- und Jugendsport in Deutschland bestellt? Der Kinder- und Jugendsportbericht der Krupp-Stiftung gibt alle paar Jahre eine Antwort. Im Alltag mangelt es den meisten an Bewegung, heißt es im neuen Bericht.
Den Adventskalender können Eltern auch mit nachhaltigen Geschenkideen füllen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Ideen für den Adventskalender Süßigkeiten sind schnell alle und Spielzeug fliegt nur rum? Dann können Eltern den Adventskalender in diesem Jahr mal anders befüllen - zum Beispiel mit der Aussicht auf zweimal Nachtisch.
Aldi Nord und Aldi Süd rufen den Bio-Kerne-Mix mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen dem 15. Juli 2021 und dem 03. September 2021 zurück. Foto: Lebensmittelwarnung.de/dpa-infocom Bio-Kerne aus Aldi-Sortiment zurückgerufen Verbraucher sollten Kerne der Aldi-Eigenmarke «Gut Bio» nicht verzehren. Sie könnten Pflanzenschutzmittel enthalten. Auch für einen von Lidl verkauften Weichkäse und für eine Putenbrust aus Thüringen gibt es eine Lebensmittelwarnung.